3 Arten des Lesens

Gehören Sie auch zu den Menschen, die gerne und viel lesen und lernen möchten, aber daran verzweifeln, dass so wenig hängen bleibt und das Lesen so aufwendig ist und viel Zeit kostet? Dann geht es Ihnen wie den meisten Menschen, die sich Wissen durch Lesen aneignen wollen. Die Ursache für diese Fehlentwicklung ist häufig ganz einfach: Sie befinden sich nicht im richtigen Lesemodus.


Vielleicht fragen Sie jetzt: Lesemodus? Was ist das denn? Und daran zeigt sich ganz deutlich das Problem: Die einzelnen Lesemodi sind viel zu wenig bekannt und können entsprechend nicht sinnvoll eingesetzt werden. Im Grunde gibt es drei Arten des Lesens, auch wenn diese vermutlich noch ergänzt werden könnten:

1. Freizeitlesen


2. Hoffnungslesen


3. Fokuslesen

Freizeitlesen ist das was man in seiner Freizeit tut und vor allem Spaß machen sollte. Hier kann man sich alle Zeit der Welt nehmen, mit seinen Helden mitfiebern, rumstöbern. Der einzige Zweck ist die eigene Unterhaltung. 
Das Hoffnungslesen lässt sich am besten so beschreiben: Ich weiß nicht genau was ich von dem Text erwarte, aber ich hoffe mal es kommt irgendwann. Also fange ich einfach mal von vorne an. Diese Art des Lesens ist sehr ineffektiv und häufig auch frustrierend. Denn viele Hoffnungsleser quälen sich seitenweise durch ein langweiliges Fachbuch und geben dann auf, noch bevor die für sie relevante Stelle gekommen ist.

Genau dagegen wendet sich das Fokuslesen. Wer so liest, hat eine klare Vorstellung davon, wo er hin möchte, warum er das Buch liest und welchen Nutzen er aus dem Lesematerial ziehen will. Dann ist es leicht, ein Buch ganz gezielt nach den relevanten Informationen zu durchstöbern, die für das Erreichen des selbst gewählten Ziels wichtig sind. Durch das Fokuslesen wird das Lernen von Wissen somit viel leichter, effektiver und vor allem nachhaltiger.

Wenn Sie sich diese Lesemodi immer wieder ins Bewusstsein rufen und sich klar machen, in welchem Lesemodus Sie sich gerade befinden, können Sie viel zielgerichteter lesen und nach wichtigen Informationen suchen. Dann schluckt das Lesen nicht mehr so viel Zeit und wird viel effektiver.

Für weitere Tipps, Tricks, Strategien und Methoden zu schnellerem Lesen und Lernen klicken Sie bitte hier: www.Centered-Learning.de/SpeedReading-oder-Lernen-lernen

Tags: , , , , , , , , , ,

Sagen Sie mir was Sie denken

Schneller Lesen Und Trotzdem Mehr Behalten    - Gratis Webinar -
Lernen Sie in diesem Webinar die wichtigsten Techniken, um sich schnell, sicher und stressfrei neues Wissen einzuprägen - für mehr Erfolg in Beruf, Weiterbildung oder Studium.

x