Durch Fragen lesen und lernen Sie effektiver

Schnelles und nachhaltiges Lernen ist ein großes Ziel, das leider viel zu oft durch einen falschen Lernbegriff erschwert wird. Als Kinder bekommen wir in der Schule nämlich beigebracht, dass Lernen fremdbestimmt und theoretisch ist und nichts oder wenig mit unserer eigenen Lebenswelt zu tun hat. Wir lernen in der Schule einfach, weil wir müssen, aber nicht weil wir mit dem Wissen irgendwas anfangen können.

Als Erwachsene ist das, theoretisch jedenfalls, vollkommen anders. Hier haben wir bedeutend mehr Freiheiten, können selbstbestimmt lernen und die Art des Lernens frei wählen. Seltsamerweise nutzen viele Menschen diese Freiheiten aber nicht wirklich. Vor allem deshalb, weil sie nach wie vor in der Vorstellung leben, Lernen bedeutet immer, zuzuhören und still zu sitzen und das abzuspeichern, was ein anderer für richtig hält.

Wir übertragen das, was wir als Kinder beigebracht bekommen haben, auf unsere Erwachsenenwelt. Natürlich wird das Lernen auf diese Weise sehr mühsam, ineffektiv und vor allem langweilig.

Um dieses falsche Verständnis von Lernen zu überwinden und sich selbst beim Lernen ernster zu nehmen, ist es wichtig, herauszufinden, was dieser Text mit mir selbst zu tun haben könnte und was mein Nutzen sein könnte, ihn zu lesen. 
Das gelingt am besten, indem Sie Fragen an den Text stellen.

Sobald Sie sich einen groben Überblick über den Inhalt des Textes oder des Fachbuches verschafft haben, können Sie sich zum Beispiel fragen: 
Was kann mir der Text bieten? 
Was interessiert mich im Moment am meisten? 
Warum will ich mir dieses Wissen aneignen? Was kann ich mit diesem Wissen anfangen?

Und mit diesem Vorwissen können Sie dann im Text genau dorthin gehen, wo die für Sie relevanten Informationen stehen, und dort mit dem Lesen und Lernen beginnen.

Diese Vorgehensweise ist zunächst ungewohnt, weil Sie so gar nicht das ist, was wir in der Schule erlebt haben. Sie ist aber sehr effektiv, weil sie selbstbestimmt ist und Ihre individuellen Wünsche, Ziele und Vorstellungen mit berücksichtigt. Durch diese einfache Veränderung in Ihrer Haltung zum Lernen können Sie bereits viel gezielter lernen und sich Dinge besser merken, noch bevor Sie auch nur eine Lerntechnik kennengelernt oder angewendet haben.

Zudem steigern Sie auf diese Weise Ihre Motivation und Ihren Spaß am Lernen.

Für weitere kostenlose Tipps, Tricks, Strategien und Methoden zu schnellerem Lesen und Lernen klicken Sie bitte hier: www.Centered-Learning.de/SpeedReading-oder-Lernen-lernen

 

Tags: , , , , , , , , , ,

Sagen Sie mir was Sie denken

Schneller Lesen Und Trotzdem Mehr Behalten    - Gratis Webinar -
Lernen Sie in diesem Webinar die wichtigsten Techniken, um sich schnell, sicher und stressfrei neues Wissen einzuprägen - für mehr Erfolg in Beruf, Weiterbildung oder Studium.

x