"Ich muss in meiner Weiterbildung dermaßen viel lernen, dass ich das neben Familie und Beruf kaum schaffen kann" Wenn Ihnen das bekannt vorkommt - dann schauen Sie sich unbedingt dieses Video an...

Hören Sie hier was mit dem Leben von Sabine Lindhorst passiert ist, nachdem Sie an einem Centered Learning Workshop teilgenommen hat…

Hallo, hier ist der Tom Freudenthal.
Über 30 Jahre habe ich nach den Antworten auf die Fragen gesucht...
Wie kann man am schnellsten lesen?
Wie kann ich mich motivieren große Stoffmengen aufzunehmen?
Wie werde ich den Stress los angesichts der Bücherberge vor mir?
Oder ... Welche Lese- und Lernstrategien bringen den größten Erfolg und machen gleichzeitig am wenigsten Arbeit?

Wie kann ich produktiver und effektiver arbeiten? Und jetzt, nach 35 Jahren Erfahrung mit Unterrichten, Coaching, Seminarleitung, Trainerausbildungen...fast 2000 Seminarteilnehmern in über 150 geleiteten Workshops und zahllosen Kundenfragen... habe ich ein ziemlich klares Bild von den Antworten. Und vor allem hatte ich genügend Zeit, sie in der Praxis zu testen und herauszufinden was wirklich gut funktioniert und was sich nur “cool” anhört, aber nichts oder wenig bringt.

»Ich habe in einem halben Jahr ein Examen und muss bis dahin fast 6000 Seiten Stoff lernen - was soll ich tun?«

»Ich muss im Büro derartig viel lesen - wenn ich alles lesen würde was ich sollte, dann wäre ich damit 8 Stunden pro Tag beschäftigt - ich weiß nicht mehr wie ich das schaffen soll...«

Solche Fragen erreichen uns jeden Tag und darauf habe ich inzwischen zwei ganz einfache Antworten:

Wenn Sie ernsthaft - ich meine wirklich - vorhaben, dieses Problem so schnell wie möglich zu lösen, dann gibt es nur zwei Wege:

1. Sie müssen ein INTEGRIERTES Lernsystem verwenden, das alle Elemente berücksicht, die den Lernvorgang beeinflussen, wenn Sie neue Informationen schnell im Langzeitgedächtnis verankern wollen.

2. Sie müssen sich für eine bestimmte Zeit auf die Lösung dieses Problems konzentrieren. Das muss nicht lang sein; ein Wochenende und 100 Prozent Fokus und Konzentration reichen da schon. Aber am schnellsten können Sie “effektiv Lernen lernen”, wenn Sie sich mal einen kurzen Zeitraum intensiv und ohne Ablenkung nur auf Ihre Lese- und Lernfähigkeiten konzentrieren.

Ich selbst wende so ein Lernsystem seit einigen Jahren täglich an und habe folgendes festgestellt: Ich erreiche meine Ziele leichter und habe inzwischen den Erfolg, den ich mir immer gewünscht habe... lebe in den USA, habe meine eigene Firma, führe ein interessantes Leben. Ohne die Fähigkeit, schnell und effektiv neues Wissen aufzunehmen - zu lernen - wäre ich mit absoluter Sicherheit nicht wo ich heute bin...

Jetzt weiß ich nicht was Ihr Ziel ist...

vielleicht wollen sie eine neue Karriere starten um dann in Ihrem Traumberuf arbeiten. Oder in Ihrem jetzigen Beruf aufsteigen, mehr Verantwortung übernehmen und mehr Geld verdienen. Oder ein Studium schaffen mit so guten Ergebnissen, dass Sie sich Ihren Job hinterher aussuchen können... Oder einfach den Stress loswerden, den Sie im Moment im Büro mit der Flut an Lesestoff erleben...

Was auch immer es ist - eins ist sicher und davon bin ich absolut überzeugt: Ohne dass Sie in diesem Meer von Informationen die uns umgeben, die wichtigen herausfiltern können, dieses Wissen dann schnell aufnehmen, abspeichern und es dann zielgerichtet anwenden - ohne diese Fähigkeit wird das sehr, sehr schwer...

Und wenn Sie gestresst sind durch die Menge an Lesestoff oder sich nicht genug merken können - dann sind Sie nicht alleine und das ist auch nicht Ihre Schuld. Die meisten von uns haben in der Schule abtrainiert bekommen, wie man richtig lernt und dass Sie dann als Erwachsener nicht so gut lernen können wie Sie es gerne hätten, das ist überhaupt nicht verwunderlich.

Es gibt sicherlich noch mehr Faktoren, die Ihren Erfolg fördern, aber schneller als die anderen zu lernen, ist mit Sicherheit einer der wichtigsten... Ich hätte definitiv nicht den Erfolg den ich habe im Leben, wenn ich Centered Learning nicht selbst seit Jahren anwenden würde. Denn wenn Sie das können, hat das große Auswirkungen auf Ihr Leben – was mir Centered Learning–Anwender berichten, ist zum Beispiel dies:

Weniger Stress...
Stattdessen entsteht ein ruhiges Gefühl von "ich habe alles gelesen was für mich im Moment wichtig ist und nichts Entscheidendes verpasst". Die Informationsflut fühlt sich eher wie ein Segen an und nicht mehr wie eine riesige Überforderung. Man geht abends beruhigt und mit gutem Gewissen ins Bett.

Es entsteht mehr Zeit. Natürlich nicht wirklich, weil wir ja alle gleichviel Zeit haben :-) aber sie sind nicht mehr so gehetzt – noch schnell das lesen, ach das hatte ich ja auch noch, jetzt muss ich aber los…es wird alles lockerer und entspannter. Ist ja klar, wenn Sie bisher zwei Stunden pro Tag mit Lesen verbringen und plötzlich doppelt so schnell lesen können wie vorher, dann sparen Sie pro Tag eine ganze Stunde Lesezeit ein. Das sind 5 pro Woche, 20 pro Monat, 240 Stunden im Jahr. Diese Zeit können Sie für Ihre Weiterbildung nutzen oder mit der Familie verbringen.

Mehr Anerkennung...

Sie erleben mehr Anerkennung. Jemand gibt ihnen zum Beispiel einen langen Artikel zu lesen und schaut sie fünf Minuten später verblüfft an, dass Sie schon fertig sind. Oder sie wissen einfach sehr viel mehr als früher und andere wundern sich, was Sie alles im Kopf haben und worüber sie alles informiert sind.

Mehr Erfolg im Leben...

Sie haben mehr Erfolg. Sei es dass Sie schneller befördert werden weil Sie mehr wissen, qualifizierter sind und einfach besser informiert. Oder Sie haben eine 1 im Examen statt einer 3. Oder Sie kommen schneller voran im Leben, weil Sie mehr gelesen haben als die anderen mit ihren veralteten Lesetechniken.

Mehr Geld...

Sie verdienen schlichtweg mehr. Bessere Leser und Lerner machen einfach schneller Karriere und haben statistisch gesehen ein höheres Einkommen.

Ihr Traumberuf...

Endlich im Traumberuf arbeiten... Sie arbeiten endlich in ihrem Traumberuf, weil sie die Weiter- oder Fortbildung gut abgeschlossen haben – trotz täglichem Berufsalltag, Familie, Hobbies, Freunde und Privatleben. Wir kennen Fälle von Ingenieuren, die durch Centered Learning zum Beispiel endlich Heilpraktiker wurden und das gibt eine ganz neue Lebensqualität

Jörg Schäfer, Geschäftsführer ProtonEnergy GmbH, Weinstadt

Und jetzt zeige ich Ihnen nicht nur den einfachsten, effektivsten und schnellsten Weg zu Lernfähigkeiten, die Sie sich im Moment wahrscheinlich noch gar nicht vorstellen können, sondern ich nenne Ihnen auch 9 Gründe, warum das Sinn macht.

Ich arbeite jetzt seit über 10 Jahren als Coach und Trainer - und hatte bisher mehr als 1000 Teilnehmer in meinen SpeedLearning-Workshops. Ich weiß einfach, dass die funktionieren und dass es so etwas sonst nirgends gibt.

Wir haben noch ein paar Plätze für dieses Frühjahr frei und wenn Sie wirklich ein echtes Interesse daran haben zu lernen, wie Sie bis zu 5 Mal schneller lernen könnten - dann zeige ich Ihnen jetzt 9 Gründe, warum Sie zu so einem SpeedLearning-Workshop kommen sollten:

1.Grund

Sie lernen in einem Wochenende, wie Sie mit großen Stoffmengen umgehen können und zwar so, dass Sie zielsicher das Wichtige vom Unwichtigen trennen, dadurch viel Zeit sparen, sich das neue Wissen dann sehr viel schneller so einzuprägen, dass Sie es auch dauerhaft im Gedächtnis behalten.

Mit dieser Fähigkeit kriegen Sie dann auch zum Beispiel eine Weiterbildung hin -neben Beruf, Kindern, Hobbies und Privatleben Jetzt sagen Sie vielleicht, na - das geht doch aber auch anders, dafür muss man doch nicht extra auf einen Workshop fahren - und da haben Sie sogar Recht. Aber unsere SpeedLearningWorkshops sind die absolut schnellste Fahrkarte dahin. Und das liegt vor allem an dem Centering Prozess - hier Sandro Kessler, Projektmanager aus der Schweiz:

Auch Sandro hat übrigens sein Lesetempo auf dem Seminar mehr als verdoppelt...

2.Grund

Effektivität und Tempo. Sie haben Ihre neuen Lernfähigkeiten nämlich nach nur einem Wochenende drauf. Wenn Sie zum Beispiel mit unserem Selbstlernkurs oder dem Premium Video Training arbeiten würden - und das sind die Alternativen - dann dauert das in jedem Fall ein paar Wochen und wir alle wissen, wie schnell einem da etwas zwischen kommen, wie schnell einen da die Selbstdisziplin verlassen kann. 

Was das Premium-Video-Training angeht, da habe ich am Ende dieser Seite übrigens eine Überraschung für Sie, die Sie sehr freuen wird - aber mehr dazu gleich...
Jetzt zurück zum Thema: So ein SpeedLearning-Workshop ist so eine Art “Druckbetankung” und nach zweieinhalb Tagen haben Sie das erreicht, was sonst Wochen dauert. Und nach diesem Wochenende setzen Sie Ihre neuen Lernfähigkeiten direkt und sofort für Ihre Zwecke ein.

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich war zu jeder Zeit gefordert. Es ist zu keinem Zeitpunkt Langweile aufgekommen. Durch den Einsatz von verschiedenen Techniken & Methoden hat sich meine Konzentration auf einem hohen Niveau gehalten, obwohl die Tage lang waren.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 222
Nach dem Seminar: 511

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich kann jedem dieses Seminar empfehlen, der sich im Studium, in der Schule oder im Beruf mit Fachliteratur oder Präsentationen beschäftigt.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Viele verschiedene Techniken, wie man sich Lernstoff merken kann. Es hat jederzeit Unterstützung durch Tom gegeben. Überrascht hat mich der konsequente Zeitplan und dass dieser auch so umsetzt wurde.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Das Erarbeiten von Fachwissen, welches langfristig im Gedächtnis bleiben soll. Die Vorbereitung von Seminaren bzw. Fortbildungen. Dabei besonders, wie verschiedenen Techniken und Methoden und wie diese kombiniert werden können.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Dirk Langer
Elmshorn, Diplom Pflegewirt

3.Grund

Sie lernen ein System. Mit allem drum und dran und nicht nur ein kleinen

Teilbereich, zum Beispiel SpeedReading oder Gedächtnistraining. Das gehört zwar unbedingt dazu, ist aber nicht genug. Bei uns kriegen Sie ein komplettes Lernsystem, dass ALLES enthält, was Sie brauchen, um in Zukunft effektiv und stressfrei und erfolgreich neues Wissen in den Kopf zu bekommen. Lernmotivation, Konzentration, Entspannung, Gedächtnistraining, richtig Notizen machen, SpeedReading, Lese- und Lernstrategien, Wiederholungsrhythmen, Theorie - alles in der richtigen Reihenfolge... Und hinterher sieht die Welt etwas anders aus - hier noch eine Teilnehmerin - Katja Bangert, Pilotin aus München:

Katja hat übrigens Ihr Lesetempo noch auf dem Workshop von 190 auf 440 Wpm gesteigert.

4.Grund

Sie kriegen mich live zu fassen. Ich gebe schon lange keine

Einzelcoachings mehr - und wenn, dann kostet die Stunde über 250 Euro. Aber auf so einem SpeedLearning-Workshop können Sie mir alle Fragen stellen, die Ihnen einfallen und ich bin persönlich für Sie da. Und glauben Sie mir (und das soll jetzt nicht überheblich klingen), aber nach über 1000 Teilnehmern habe ich höchstwahrscheinlich auch für Ihr Lernproblem eine Lösung :-) Außerdem können wir nachkorrigieren. Was ich damit meine ist - stellen Sie sich vor, Sie probieren eine der neuen Lerntechniken das erste Mal und das klappt nicht sofort perfekt. Dann können wir uns das gemeinsam anschauen und Sie machen’s nochmal und diesmal besser.

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Entspannt, wissbegierig, angenehm. Es wurden mir viele Fragen beantwortet, die mich im Alltag schneller weiter bringen => Zeitersparnis und Optimierung.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 328
Nach dem Seminar: 748

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Top! Wissensnetz erweitert. Viel Stoff leicht rübergebracht.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Trotz vieler Seminarstunden keine Ermüdung und Aufmerksamkeitsverlust. Gute Abwechslung, didaktisch gut.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Im Alltag einsetzen, wenn ich mir neues Wissen erarbeiten muss. Bei der Vorbereitung von Vorträgen und auch beim Zuhören. Weiß jetzt, wie ich es gehirngerecht abspeichern kann.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,2

Andreas Noll

Ich erinnere mich noch genau daran, wie das früher in meiner Journalistenausbildung war - da hatte ich einen Versuch, und wenn der nicht sofort hingehauen hat, dann war’s das. Sehr frustrierend und darum ist das bei uns nicht so. Ich sorge dafür, dass Sie nach Hause fahren und Centered Learning können...

5.Grund

Fokus und Erfolg. So ein Workshop schafft Ihnen einen Rahmen, der dafür sorgt, dass Sie sich mal komplett ein ganzes Wochenende mit nichts anderem beschäftigen, als mit Ihren Lernfähigkeiten und Ihrem Lernprojekt. Das bekommt normalerweise kein Mensch im Alltag wirklich hin. Ist aber wichtig, um einen wirklichen Quantensprung zu erreichen für Ihr Lesetempo und Gedächtnis.

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich habe mich über die gesamte Seminarzeit wohl gefühlt, da alle Teilnehmer super offen waren und eine gute Atmosphäre herrschte.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 220
Nach dem Seminar: 520

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich finde das Seminar gut konzipiert, alles war strukturiert und schlüssig.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Besonders gefallen hat mir das SpeedReading, denn das war der Hauptgrund meiner Anwesenheit und zusätzlich konnte ich dann noch viele hilfreiche Tipps für mein eigenes Lernen mitnehmen.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Besonders das SpeedReading und die akkumulierende Wahrnehmung wird mir exorbitant viel im bevorstehenden Medizinstudium bringen, aber auch die Verweise, wie zum Beispiel auf die Plattform www.lernbook.de.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Christian Edler
Hamburg

6.Grund

Unterstützung der andern. Sie sind endlich nicht mehr alleine mit Ihrem Lernstoff und dem Stress mit der Lernerei, sondern haben Gleichgesinnte, von denen Sie lernen können und die Sie unterstützen. Vielleicht sehen Sie das jetzt noch nicht als Vorteil, aber ich ann Ihnen aus Erfahrung versichern, das spielt für den Erfolg eine enorme Rolle.

Lernen war immer schon eine soziale Angelegenheit, die mit anderen Menschen zu tun hatte - dass wir ganz alleine im stillen Kämmerlein hocken und vor uns hinlernen, das ist geschichtlich gesehen eine ziemlich neue Erfindung und funktioniert deshalb auch oft nicht so gut. Wir brauchen die anderen und auf so einem SpeedLearning-Workshop werden Sie sich austauschen, gegenseitig helfen... Ich garantiere Ihnen, das sehen nach dem Wochenende auch so...

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Eigentlich ganz gut. Allerdings ging mir manches zu langsam

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 260
Nach dem Seminar: 410

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

War richtig gut, abwechslungsreich, informativ, entspannt.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Am besten fand ich den ständigen Wechsel bezüglich der Location und den Inhalten.
Schön „durcheinander“ = nicht langweilig

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Studium -> Centering Process
Lesen zuhause -> SpeedReading

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Nadia Rosomm

7.Grund

Sie lernen die Kraft Ihrer Emotionen für den Lernerfolg zu nutzen - und das motiviert enorm. Ganz wichtiger Punkt; wird meist total unterschätzt. Aber ich höre das immer wieder, dass mir Leute am Ende des Seminartages sagen - "was? schon vorbei? Ich könnt noch weitermachen" Und das ist Abends um 10 Uhr. Wenn man das mit der Lernerei richtig macht, dann werden Sie sich wundern, wozu Sie fähig sind :-) Das war zum Beispiel bei diesem Teilnehmer auch so – Dr. Sixten Dittus, Chirurg, kann seit dem Workshop übrigens exakt doppelt so schnell lesen wie früher:

8.Grund

Lösungen für Ihr aktuelles Problem noch während des Workshops Sie üben die richtige Art zu lernen, während Sie lernen zu lernen...Das klingt jetzt ein bißchen “doppelt gemoppelt”, aber was ich damit meine ist folgendes: Sie erleben und üben genau das, was Sie später auch zuhause oder im Büro machen werden - während Sie lernen zu lernen. Das heißt, Sie hören das nicht nur wie’s geht, sondern haben damit gleich so viel Praxis und Erfolg, (noch während des Workshops), dass der Transferprozess in den Alltag besser funktioniert. Und dazu habe ich noch eine Hilfe, zu der ich gleich komme, weil das so wichtig ist. Denn hier geht’s ja nicht darum, dass Sie zwei Tage Spaß haben und das war’s dann, sondern darum, dass sich Ihr Alltag verbessert. Dass Sie ab Montag tatsächlich besser, zeitsparender und motivierter mit neuen Informationen klarkommen. Das ist nämlich der berühmte Unterschied zwischen Wissen und Können oder Theorie und Praxis. Nach unseren Workshops wissen die Leute nicht nur wie’s geht, sondern KÖNNEN es auch!

Das heißt nicht, dass hinterher alles perfekt ist und Sie nie wieder “falsch” lernen. Mir geht das auch manchmal so, dass ich meine eigenen Regeln vergesse - neulich habe ich zum Beispiel ein Buch in der Badewanne gelesen. Nicht besonders schlau - ich konnte keine Notizen machen und musste darum später fast alles nochmal wiederholen. Aber in den allermeisten Fällen werden Sie Centered Learning richtig anwenden, mehr Spaß erleben, schneller fertig werden und hinterher sehr viel mehr im Langzeitgedächtnis abgespeichert haben.

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Entspannt, gespannt (entspannte Aufmerksamkeit), wir sind immer wieder aufgestanden -> Bewegung, viel Abwechslung, viele Emotionen, Spaß, Erklärungen. Sinnvoll und strukturiert.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 390
Nach dem Seminar: 550

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Es ist gut aufgebaut, besonders der Ansatz des Spiraltrainings entspricht sehr gut meinem Wesen. Ich fand das Seminar genial

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Am meisten überrascht hat mich wie gut die Gedächtnistricks, - techniken funktionieren. Und der Centering-Prozess war mit der größte Gewinn.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich werde diese neuen Lernfähigkeiten einsetzen, wo es nur geht. Bei meinem Physikstudium werde ich die CL-Maps mit einbinden. To-do-Listen (Projekte) und bei populärwissenschaftlichen Büchern. Gerade der Gedanke mit etwas leichtem anzufangen, um direkt Erfolge zu spüren hat mir geholfen + Centering.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Robert Louis

9.Grund

Spaß und Begeisterung. Das ist jetzt vielleicht nicht der wichtigste Punkt, aber erwähnen möchte ich’s doch kurz: Sie werden sich gut fühlen und eine Menge Spaß, Freude und Begeisterung entwickeln an diesem Wochenende. Ich habe ja mal vor langer Zeit eine Therapeuten-Ausbildung gemacht und seitdem ist mir die Rolle der Emotionen für unsere Entscheidungen und unser Handeln sehr bewusst.

Das heißt nicht, dass hinterher alles perfekt ist und Sie nie wieder “falsch” lernen. Mir geht das auch manchmal so, dass ich meine eigenen Regeln vergesse - neulich habe ich zum Beispiel ein Buch in der Badewanne gelesen. Nicht besonders schlau - ich konnte keine Notizen machen und musste darum später fast alles nochmal wiederholen. Aber in den allermeisten Fällen werden Sie Centered Learning richtig anwenden, mehr Spaß erleben, schneller fertig werden und hinterher sehr viel mehr im Langzeitgedächtnis abgespeichert haben.

Und wir sorgen mit Absicht dafür, dass Sie sich sicher und wohl fühlen auf diesem Workshop - weil das ganz entscheidend mitbeeinflusst, wie erfolgreich Sie Ihre neuen Lernfähigkeiten entwickeln und dann auch ab Montag wirklich anwenden. Ich höre das immer wieder, dass Leute sagen, so etwas wie diesen Workshop hätten sie noch nirgends erlebt... Also - das sind meine 9 Gründe - was ich jetzt von Ihnen möchte, ist folgendes: Schlafen Sie da eine Nacht drüber und wenn Sie merken, dass das hier Sinn macht, Sie sich dafür entscheiden möchten und einer der beiden Termine für Sie passt, dann melden Sie sich jetzt an.

Ich glaube, das lässt genug Zeit, um vielleicht einen Termin zu verlegen oder im Büro etwas zu regeln oder einen Babysitter zu finden oder was sonst notwendig sein könnte, um Ihre Teilnahme möglich zu machen.

Und bevor ich es vergesse - wir haben eine Garantie für Sie. Wenn Sie mitgemacht haben und am Samstag Mittag das Gefühl kriegen - das ist hier nichts für mich, alles was der Tom da versprochen hat, das stimmt gar nicht - dann kriegen Sie Ihre Workshop-Gebühr wieder. Ohne wenn und aber. Das ist zwar noch nie passiert, aber wenn - kein Problem. Ach, und übrigens - hier noch die Zeiten des Workshops - es geht am Freitag um 18 Uhr los und der Workshop ist am Sonntag um Punkt 17 Uhr zuende.

So, und jetzt haben Sie zwei Möglichkeiten - Sie können entweder sagen, ja das wäre ja schön, aber...

oder Sie können den nächsten Schritt machen und sich etwas Gutes tun. Etwas das Sie im Leben in Zukunft wirklich voranbringen wird. Ich habe schon Hunderten von Menschen geholfen, die fest davon überzeugt waren, dass sie ein schlechtes Gedächtnis haben und nicht gut lernen können. Würde mich sehr wundern, wenn das nicht auch bei Ihnen klappen würde... Wenn Sie dieses Training dann hinter sich haben, dann erleben Sie mit extrem hoher Wahrscheinlichkeit folgendes:

Sie müssen nie wieder lernen durch stures, langweiliges Wiederholen, weil Sie zahllose, unterschiedliche Wege kennen, sich mit dem Material zu beschäftigen • Sie brauchen sich nie wieder zwingen oder disziplinieren zu lernen, weil Sie wissen, wie Sie sich jederzeit motivieren können • Sie werden nie wieder vor einem Berg an Lesestoff sitzen und nicht wissen was Sie als nächstes tun sollen, weil Sie einen Plan haben • Sie werden nie wieder genervt sein vom Lernen, weil es Ihnen Spaß macht und Sie es vor Begeisterung kaum erwarten können loszulegen

Und hier noch ein Mal zusammengefasst, was Sie bekommen:

  • Ein Wochenende Training in effizienten Lese- und Lerntechniken.
  • das hatte ich noch vergessen - die vier Prämien, die wir immer dazugeben - die finden Sie auf der Anmeldeseite.
  • Garantie - wenn Sie Samstag-Mittag nicht mehr wollen, dann bekommen Sie Ihr Geld wieder.

Und hier sind die Termine für die Seminare 2018, Trainer ist immer Tom Freudenthal:

Frühjahr 2018:

  • 23. bis 25. März 2018 Ratingen bei Düsseldorf
  • 6. bis 8. April 2018 Pfaffenhofen Region München/Ingolstadt

Herbst 2018:

  • 14. bis 16. September 2018 Pfaffenhofen Region München/Ingolstadt
  • 28. bis 30. September 2018 Ratingen bei Düsseldorf

Besten Gruß und würde mich freuen, wenn wir uns kennenlernen würden!

Ihr Tom Freudenthal

Meinungen zu den Live-Seminaren


Feedbacks Ratingen Oktober 2017

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 200

Nach dem Seminar: 376

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich habe vorher das Premium Video Training angeschaut, dadurch war der Workshop super zum Anfassen und Vertiefen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Er hat die Thematik greifbarer gemacht.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Thai lernen und lebenslanges Lernen in verschiedenen Bereichen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Oliver Tobisch, Augsburg
Versicherungsmakler

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich hab mich immer konzentriert gefühlt.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 320

Nach dem Seminar: 520

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Das Seminar ist sehr intensiv: Ich habe, obwohl ich bereits das Premium Video Training gemacht habe, noch neue Sachen gelernt. Das Seminar hat mich noch einmal einen großen Schritt weiter gebracht, besser und schneller zu lernen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Besonders gut gefallen hat mir die Zusammenführung der einzelnen Techniken zu einem Gesamtprozess.Überrascht hat mich, dass es keine langweiligen Phasen gab, oder man das Gefühl hatte, müde zu werden.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Beim Lernen für die letzte Klappe im Studium

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Björn Schwan, Aachen
Student

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Zuerst skeptisch, anschließend froh und aufgeschlossen für Neues

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 262

Nach dem Seminar: 450

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Sehr gut. Lockere Atmosphäre, viel Wissensvermittlung, und man geht auch gerne auf persönliche Fragen ein.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die Entspannungsübungen und das Gedächtnistraining.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Bei meiner persönlichen Weiterentwicklung und schnellerer Erreichung von Zielen

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Roman Abayev, Koblenz

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut, angenehme Atmosphäre

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 350

Nach dem Seminar: 400

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Das war eine gute Investition, wenn nicht die beste in diesem Jahr.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Abwechslung, aktionsorientiert, anwendungsbezogen wie gut der Spiralkonzeptansatz funktioniert.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Weiterbildung zum e-Trainer, Bewältigung von Lesestoff.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Sandro Baumann

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut -> abwechslungsreich, lebendig, super strukturiert, top Service

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 688

Nach dem Seminar: 1248

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Bin positiv für meine Aufgaben und Bewältigung eingestimmt und gewappnet. Habe Lust gleich mit den Aufgaben weiter zu machen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Neue Methoden, um abstrakte Begriffe in Bilder zu verwandeln. Es war immer aktiv und leicht beim Lernen.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

1. Bei meiner neuen Ausbildung.

2. Workshop hat mir optimal geholfen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Angelika Wahler

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gespannt, wissbegierig, angenehm überrascht.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 350

Nach dem Seminar: 850

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Der Workshop hat mir anhand praktischer Beispiele Anregungen gegeben, wie ich Lerngewohnheiten fördern und dadurch mein Lese- und Lerntempo auf relativ einfache Art steigern kann.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die Interaktion mit den anderen Workshop-Teilnehmern.Die Lerneffekte und das Wissen, diese mit etwas Willen in den beruflichen Alltag integrieren zu können. Die gefühlte Selbstkontrolle, auf welcher Stufe des Centered Learning Prozesses man sich gerade befindet und wie dies das Lernverhalten verändert.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich werde die erworbenen Lernfähigkeiten konkret für zwei anstehende Prüfungen nutzen. Daneben soll mir die Selektion des Lernmaterials dabei helfen, wieder mehr Zeit für andere Dinge neben dem Beruf zu haben. Dafür werde ich insbesondere auf CL-Maps zurückgreifen

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Norbert Johannknecht, Mülheim/ruhr

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut motiviert und munter, trotz der langen Unterrichtszeit.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 178

Nach dem Seminar: 385

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Im Workshop habe ich viele neue Lern- und Lesetechniken kennengelernt, die Schulungsunterlagen waren sehr gut aufbereitet. Alle Fragen wurden sehr gut beantwortet.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Überrascht haben mich meine bislang verborgenen Fähigkeiten, mir schnell etwas zu merken.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Die neuen Erkenntnisse werde ich beim Lernen für meine Heilpraktiker Prüfung anwenden. Darüber hinaus werde ich einiges davon meiner Tochter für ihren Schulalltag beibringen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Johanna Böhm

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut, da das Prinzip 80 % bekannt, 20 % unbekannt angewendet wurde. Persönlicher Kontakt zu allen Teilnehmern – praktische Anwendungen

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: lag im Bereich 200

Nach dem Seminar: hat sich gesteigert

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich habe viele interessante Aspekte kennengelernt und fand es spannend zu sehen, dass die Anwendung Früchte getragen hat. (bereits im Seminar).

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Ich fand es toll, dass die CLMap-Anwendung und die Visualisierung innerhalb kürzester Zeit funktioniert haben.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Die neuen Lernfähigkeiten würde ich gerne auch auf die Schule übertragen und den Kindern beibringen.Dieser Workshop gab mir den Mut weiterzumachen und weckte die Neugierde diese Wege des CL auf meine –Stunden/Schule/Kollegen anzuwenden

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Anja Johannknecht, Mülheim/Ruhr
Lehrerin

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut, teilweise etwas ungewohnt, 

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: unsicher

Nach dem Seminar: gut

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Man muss sich auf die Herangehensweise einlassen!

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Viel Abwechslung es wird auf jede Frage sehr genau eingegangen, damit nichts mehr offen bleibt.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Bei meiner Meisterprüfung/Ausbildung.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Marius Schneider, Dierdorf

Feedbacks Langenselbold 22.09.2017

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Meistens sehr wohl, manchmal leicht überfordert.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 418

Nach dem Seminar: 585

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Sehr sinnvolles Seminar, werde es weiter empfehlen

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Ich habe mich die ganze Zeit wach gefühlt, auch am Samstag nach dem Schluss um 22.00 Uhr.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich werde beginnen, neue Lerninhalte als CL-Map darzustellen. Falls das nicht passt, werde ich das Lernbook benutzen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Roderic Balz, Dortmund
Lomi-Masseur

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr wohl.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 410

Nach dem Seminar: 620

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Generell: sehr wertvoll, vielen Dank!!einerseits persönlich, andererseits im Unternehmen sofort umsetzbar.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Klare Struktur, mit auf den ersten Blick sehr ungewöhnlichen Bausteinen, die am Ende hervorragend zusammengepasst haben.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Im Unternehmen: Profile und Inhalte klarer definieren und – Zeitersparnis!!

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Andrea Patzelt, München
Training und Coaching

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Erst aufgeregt, dann sehr aufgehoben und entspannt.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 220

Nach dem Seminar: 440

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Sehr viele Lernimpulse => Art zu lernen vollkommen verstanden und bereits implementiert (nicht zu 100 %, aber zu 70 %) => sprich: nie wieder anders lernen

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Dass Gedächtnistraining einfach ist!
Schnell lesen funktioniert!
Jederzeit anwendbar für alle Lebens-/Arbeitsgebiete!Selbstzweifel zum Thema Lernen genommen!

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Arbeitsplatz
Prüfungsvorbereitung
Selbstwahrnehmung – Selbstverantwortlichkeit
Fokussierung durch CLMaps!!!

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Silvia Brockmann

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Professionell mit Lerninhalten versorgt, Angenehme Atmosphäre.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 200

Nach dem Seminar: 380

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Sehr intensiv mit angepassten Lernschritten.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Mich hat überrascht, dass selbst in der kurzen Zeit eines WE Lernfortschritte möglich sind.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Beim Erlernen von Fach-/Lernliteratur, ein effektiveres Verständnis zu erwerben.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Martin Fischer

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut, weil wir oft Entspannungsübungen gemacht haben. Gute Gruppenaktivierungen.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 184

Nach dem Seminar: 316

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Sollte im Schulsystem (Uni) verankert, etabliert werden.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Schnelle Erfolge tun gut.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Eigenes „lernen“ verbessern.
Ggf. in die Firma übertragen, um den Bereich e-Learning auszubauen (aufzubauen)

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Stefan Schwarz

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut verstanden, super gecoacht, da Du viele langjährige Erfahrungen mit so Typen wie mir zu haben scheinst.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 96

Nach dem Seminar: 176

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich wurde sehr gut an die vielen Methoden zur Lese- und Lerntemposteigerung herangetragen, also einen guten ersten Einstieg in die Thematik erhalten. Habe jetzt das Gefühl, auch gut eigenständig weiter trainieren zu können.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Kleine Gruppe, dadurch gute individuelle Förderung, viel Gruppen- bzw. Partnerarbeit, erstaunlich, wie simpel viele Methoden doch eigentlich umsetzbar sind.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

In meinem Studium (hauptsächlich) und da hoffe ich, dass ich durch den Workshop meine seit langen Jahren zur Gewohnheit gewordenen unpraktischen/ineffektiven Lern- und Lesemethoden zukünftig mal loslassen kann, um die neu erlernten Methoden anzuwenden.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Emre Yavuz

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Angenehm überrascht von der Lernatmosphäre.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 300

Nach dem Seminar: 630

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Da ich das Premium Video Training bereits kannte, beurteile ich das Seminar als (positive) Weiterentwicklung.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Tom konnte direkt auf Fragen antworten. Diese Möglichkeit fehlt logischerweise bei einem Online-Seminar.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Für Studium, Beruf. Ich erhoffe mir eine bessere Integration des Lernprozesses in den Alltag.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Peter Rommel

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

- Überwiegend gut bis sehr gut
- Ein bis zwei kleine Pausen zusätzlich wären mir auch entgegen gekommen

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Werde es weiterempfehlen! Durchgehend aufgebaut; hervorragend geführt.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

„Alles“ -> dass die Entspannung tatsächlich wirkt!

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Beim Lernen/Lesen in der Bibliothek; neue Wege der Merkfähigkeit kennengelernt.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Monika Bleß-Höfer

Feedbacks Bad Salzschirf April 2017

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut, entspannt, wertschätzend.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 312

Nach dem Seminar: 464

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Sehr stimmig – Aufbauend vom Einfachen zum Komplexen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Ich habe mich die ganze Zeit wach gefühlt, auch am Samstag nach dem Schluss um 22.00 Uhr.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Beim Lesen von Fachliteratur, Beim Vorbereiten von Vortragen, bei Beratungsgesprächen, Beim Anpacken von aufgeschobenen Vorhaben (z.B. Keller aufräumen)

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Anna Bartsch, Dreieich
Trainerin

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich habe mich sehr wohl gefühlt, weil die Gruppe trotz oder wegen ihrer Inhomogenität, sehr angenehm war.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 132

Nach dem Seminar: 426

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich bin positiv überrascht. Alle Teilnehmer und Organisatoren waren sehr wohlwollend und zugewandt. Das Seminar hat meine Erwartungen übertroffen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Dass die Methode funktioniert.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Im Studium = 2 Semester BWL + 3 Semester Masterstudiengang in Supply Chain Management.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Dr. Petra Bruckmann, Fulda
Consultant und Masterstudentin

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Oft sehr gut und toll. Manchmal auch schlecht – wenn ich das Gefühl hatte, nicht meine Ansprüche und Erwartungen zu erreichen.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 138

Nach dem Seminar: 202

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Mir hat Seminar sehr gefallen. Wir waren alle in guter Stimmung mit hohem Motivationsansatz. Deine Vorträge waren gut strukturiert. Du hast eine wertschätzende Haltung ausgestrahlt.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die Themen, die Arbeit waren gut und ausführlich erklärt. Du hast jeden da abgeholt, wo er stand. Es war sehr vielfältig, strukturiert. Die einzelnen Schritte waren gut geplant und nach dem Prinzip vom Leichten zum Schwierigen, vom Bekannten zum Unbekannten.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Beim Studium

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Veronika Decker

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut. Die vermittelten Inhalte wurden „spielerisch“ eingeübt. Dadurch entstand eine Leichtigkeit. Trotz der langen Tage kam es nicht zur Ermüdung.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 407

Nach dem Seminar: 517

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Exzellent. Das Seminar ist sehr motivierend. Es wurden alle Wünsche, die ich mir zuvor notiert hatte, erfüllt.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Der Centering-Prozess.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Für meine anstehenden Prüfungen. Neue Wege der Motivation. Gelerntes Wissen besser behalten und abrufbar haben.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Florian Müller

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Etwas angespannt durch viele neue Eindrücke. Aber durch die Entspannungsübungen war das Entspannen dann kein Problem mehr.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 300

Nach dem Seminar: 690

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Der Inhalt und die Übermittlung waren sehr gut und ansprechend. Meine Aufmerksamkeit war trotz Ermüdungsphasen voll da. Die Lese- und Gedächtnisübungen waren sehr effektiv und sind umsetzbar.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Überrascht war ich von dem zu haltenden Vortrag. Aber auch der hat mir bei der Persönlichkeitsbildung geholfen, sprich die Blockade vor Publikum zu stehen, zu bearbeiten. Gut gefallen hat mir auch, das Verstehen der Gruppenmitglieder untereinander. Aber gerade das schweißt wohl zusammen.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich werde das SpeedReading beim Lesen von Fachliteratur einsetzen und gleichzeitig anstelle von Markierungen, CL-Maps schreiben. Diese CL-Maps und das damit verbundene Einprägen über eine Körperliste etc. habe ich vorher nicht gekannt.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Susanne Schneider

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut. Zwischendurch war ich mit mir unzufrieden.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: ich lese gerne, aber eher langsam

Nach dem Seminar: Steigerung bei „Leseübungen“

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Sehr gut. Kann Seminar weiterempfehlen. Ich habe Gedächtnistechniken dazu gelernt und Ansätze zum Schnell-Lesen. Auch Anregungen zur Arbeitsstrukturierung

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Didaktisch-methodische Vorgehensweisen, viele Anregungen, praktische Übungen, Wechsel von Halbkreis und Tischarbeit (damit auch Bewegung …)

Überrascht hat mich

a) Effizienz von CL-Maps (Struktur von gelesenem Text)

b) Bilder zur Unterstützung des Gedächtnisses: besonders Körperliste und akkumulierende Wahrnehmung.​

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

a) Struktur Alltag (Wiedervorlageordner)

b) Texte lesen, die ich schon immer lesen wollte

c) CL-Maps vor gelegentlichen Vorträgen​

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Dorothee

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Berg und Tal zwischen ganz starker Verunsicherung bis „YEAH BABY!“ -> besonders nach dem Vortrag.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 133

Nach dem Seminar: 306

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Sehr gehaltvoll, abwechslungsreich, viele viele Inspirationen und wertvolle Tipps.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Das Ausmaß von Abwechslung, keine „Grüppchenbildung“. Ich hab mich gut aufgehoben und auch aufgefangen gefühlt.Highlight. Ich habe einen VORTRAG gehalten.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich werde mir täglich eine Stunde blocken, um mein Training zu vertiefen, sowie mein „Projekt“ auszuarbeiten. Da ist es dann auch nicht so schlimm, wenn es länger wird. 

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Annette Klöß

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Wach, gespannt, freudig erwartend. Super Seminaraufbau, häufiger Wechsel Sinneskanäle.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 280

Nach dem Seminar: 360

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Inhaltlich sind Erwartungen übertroffen. Mir persönlich hätte das Ganze in 3 kompletten oder 4 Tagen besser getan.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Auch ein sehr stringent geführter Workshop kann überzeugen. Toms Leistung an den 2,5 Tagen ist enorm. (Kann ich aus eigenen Erfahrungen einschätzen) Alle TN werden mitgenommen, hohe Sozialkompetenz, immer ansprechbar (manchmal vielleicht zu oft)

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Lesen von Fachbüchern und anderer Literatur. Prüfung HP Psych. Nächste Herausforderungen welcher Art auch immer …?Gehirn fit halten.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Elke Thiel

Feedbacks Pfaffenhofen März 2017

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut, da ich immer das Gefühl hatte, den vermittelten Stoff sehr gut verstehen zu können. Die Übungen sind mir alle bis auf „Vortrag“ super gelungen und ich habe tatsächlich spürbare Ergebnisse gesehen.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 180

Nach dem Seminar: 318

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

1. Gut strukturiert, auch durch permanente Wiederholungen. Steigerung des Schwierigkeitsgrades.

2. Platzwechseln. Partner wechseln => überraschend positiver Effekt => Konzentration

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

1. Unterschiedliche Wahrnehmungen => Tipps, Anregungen.

2. Struktur des Seminars: Aufteilung (Reihenfolge, Zeitaufwand für „Theorie“, „Praxis“ und „Wiederholung“.

3. Sehr locker die Atmosphäre.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

1. Bücher zu Hause sortieren 

2. Bücher nach präzisem Ziel aussuchen, oder sogar nur einzelne Kapitel davon.

3. Lust auf Versuch von eigenem Vortrag, da ich jetzt weiß, wie ich mir den Ablauf davon merken kann.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Larissa Schäfer, Lehrerin
Weinstadt

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut aufgehoben, angenommen ->Verhalten von Tom und nette Teilnehmer

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 298

Nach dem Seminar: 596

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Mehr Verständnis vom Lernen, gutes Handwerkszeug zum weiteren erfolgreichen Lernen/Lesen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Lockere Art von Tom, Wissen zu vermitteln.

Überrascht: mehr Steigerung von Lesegeschwindigkeit und Merkfähigkeit.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Prüfungsvorbereitung, Wissenserweiterung.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Volker Köhmann, Heilpraktiker
Murg

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Am Anfang sehr skeptisch, aber mit jeder Übung glücklicher und selbstbewusster.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 122

Nach dem Seminar: 242

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich bin sehr zufrieden. Es ist gut organisiert, gut strukturiert, alle Fragen wurden beantwortet. Bei Schwierigkeiten wurde immer geholfen!

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Mich hat überrascht, dass ich wahrscheinlich nicht so blöd bin, wie ich vorher dachte!

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Jetzt kann ich mich gut für meine 16 mündlichen Prüfungen vorbereiten

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Dina Sticher
Haar bei München

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich habe mich gut in meiner Haut gefühlt, ich glaube wegen der 5 Engel (Pat, Martin, Carsten und …)

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 400

Nach dem Seminar: 1030

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Das war eine Vertiefung und Verfestigung, Lösen von Blockaden in Bezug auf die 3 Produkte, die ich habe: Premium Video Training, SpeedReading, Lernbook.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Dass mein Lesetempo auch ohne Software und das Leseverständnis sich gebessert haben.Dass ich jetzt weiß, wie ich Loci- und Actionfilm-Methode anwenden kann.Der Austausch mit den anderen Teilnehmern.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Selbststeuerung und Wissen zum Leben zu erwecken – das war ein „High“!

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Adenisya Fereira Giese
Erlangen

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut, weil ich Dinge, die ich schon mal angewendet habe, wiedererkannt habe und jetzt im Alltag integrieren kann.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 192

Nach dem Seminar: 290

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Hat Spaß gebracht und ist sehr sinnvoll für viele Menschen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die lockere Atmosphäre und wie unterschiedlich die Teilnehmer waren.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Bei Webinaren - CL-Maps erstellen.

Bei Videos und Büchern - CL-Maps erstellen.

Bei Besprechungen - CL-Maps erstellen.​

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Sebastian Kühner, Trainer
Gersthofen

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich habe alle Emotionsebenen durchlebt: Frust, Freude, Spaß, Angst, Resignationsansätze, Wut, Glück => Durch die Phasen bin ich gegangen.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 112

Nach dem Seminar: 221

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich habe noch nie so viel gelacht und Spaß gehabt in einem Seminar wie hier. Der Erfolg war am Ende konkret messbar und wurde festgestellt durch ein Vorher/Nachher und mit den Praxisübungen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Dass ich ein positives Feedback durch die Leistungssteigerung bekommen habe. Eine wunderbare „Notizmethode“ gelernt habe, die ich mir gut einprägen kann. Nette Kontakte und jede Menge Spaß.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Die verschiedenen Kräuter von Hildegard von Bingen mit Wirkung einprägen. Emailflut besser bewältigen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Caroline Wunderlich, Heilpraktikerin
Murg

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr wohl. Coole Truppe, aktive Arbeitsweise, herzlich aktiver Trainer

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 192

Nach dem Seminar: 464

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Gigantisch, schneller Lesen, schneller Themen verarbeiten, schneller merken, schneller entscheiden.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Locker, fröhlich, konzentriert, Lernen mit Spaß

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Schneller lesen, Zeit sparen. Themen fokussiert dauerhaft erarbeiten => Webinare erstellen => Artikel schreiben , => Vorträge vorbereiten

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Gabriele Fähndrich

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich hab mich super gefühlt, da es eine super Gruppe war.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 56

Nach dem Seminar: 179

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Tom, Du warst klasse und ich will weiter machen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Verschiedene Lernprozesse

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

In meinem Beruf – CL-Maps.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Franz Oberhollenzer

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Am 1. Abend vor dem eigentlichen Workshop etwas fragend, unsicher, aber als es losging, da hatte ich ein gutes Gefühl

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 170

Nach dem Seminar: 220

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Es wird sich in der Zukunft zeigen, ob die Lernblockaden, die ich bisher hatte, dauerhaft nach unten gegangen sein werden. Momentan habe ich durchaus das Gefühl, dass sich etwas getan hat.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Dass es einfach sein kann, etwas zu lernen.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Im Beruf, noch neue Felder innerhalb der Musik zu erschließen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Wolfgang Richter

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Zeitweise komisch wegen der ungewöhnlichen Techniken, positiv überrascht über schnell erreichte Ziele

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 216

Nach dem Seminar: 540

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Sehr gut, sehr anschaulich, gute Balance zwischen Theorie und praktischen Übungen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die gute Verbindung aus theoretischem Wissen und der praktischen Umsetzung. Überrascht auch durch die schnellen Erfolge.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Fachbücher/Fachwissen, Romane

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Bernd Hansmann

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Angenehme Atmosphäre unter den Teilnehmern. Jeder ist zielstrebig und wollte was erreichen.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 230

Nach dem Seminar: 430

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich finde dieses Seminar großartig und kann es nur weiterempfehlen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Dass ich mir doch mehr Sachen merken kann, als ich dachte und das sehr schnell.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Zum einen werde ich es beruflich einsetzen, um mit der Informationsflut besser zurecht zu kommen, zum anderen für mein berufsbegleitendes Studium, um strukturiert und effizient zu lernen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Waldemar Limbach

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut, Ich hatte keinen Leistungsdruck

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Es war schön, viel Input, kann viel mitnehmen fürs Lernen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Viel Praxis, viel selbst machen müssen, viele Wiederholungen

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Fachmaterial aneignen, erkennen dass die wichtigen Informationen oft an nur wenigen Stellen im Buch sind, und so muss man filtern und sich fragen, „was brauche ich hier“ bevor man sich die Arbeit macht.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Linda Braun

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut integriert, angstfrei, gefordert durch Art von Tom. Ich wurde abgeholt als Elephant (hart aber fair) und dadurch auch zur Gruppe gehörend empfunden. Keine Angst, da kein Konkurrenzkampf.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 168

Nach dem Seminar: 396

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Strukturierter Aufbau, verständlich für alle, gutes Gefühl, neue Kontakte, Lernerfolg

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Wie viel möglich ist in so kurzer Zeit.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Bei der Arbeit und Privat. Schnell auf den Punkt kommen, fokussiert bleiben

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Edith

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Aktiv, wach, interessiert, „Wissensdurst“

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 116

Nach dem Seminar: 280

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Letztendlich wird das Tun schon notwendig sein, aber ich bin dankbar für die neuen Lern-/Lese-Gedächtnisoptimierungsstrategien.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Dass Druck abgefallen ist „Bücher von Anfang bis Ende“ lesen zu müssen. Lernpositionsveränderung von „Ich muss“ => „Ich will“

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

- Sprachen lernen Englisch auf Nativ Speaker Niveau & Spanisch (ca. 3.000 Vokabeln)

- Gekaufte Bücher zielgerichtet durcharbeiten

- Vortrag und Meeting: Körperlisten anzuwenden

- Schnell lesen

- Fähigkeit etablieren​

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

2

Hendrik Bischoff

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut. War eine sehr angenehme Gruppe und wir haben sehr viel Spaß gehabt.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 144

Nach dem Seminar: 164

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Es war sehr gut. Ich muss natürlich in den nächsten Tagen mit dem Lernen starten und dann werde ich sehen, ob ich das auch alleine so hin bekomme, wie wir dies hier gelernt haben.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Dass die Zeit so schnell vergangen war. Und dass wir das, was wir gelernt haben wiederholt haben. Halbkreis hat mir auch ganz gut gefallen, dass wir nicht nur an unserem Tisch geblieben sind.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

In meiner Fortbildung und ich werde es meinen Kindern beibringen. Ich hoffe, dass ich das Gelernte auch anderen Leuten beibringen kann.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

2

Fahrije Schmidt

Feedbacks Oberauendorf - Oktober 2016

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: normal

Nach dem Seminar: viel besser

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Hat viel Spaß gemacht. Hatte ich auch erwartet.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Der ständige Platzwechsel. Die gemeinsame Kreativität mit den Teilnehmern (1 zu 1)

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Bei meinen nächsten Prüfungen. Die kreativen Werkzeuge werden mir dabei helfen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Peter Suhling, Datenschutzbeauftragter
Weinheim

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut und sicher. Nah dran am Thema und wurde nie langweilig.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 340

Nach dem Seminar: 520

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Die Übertragbarkeit in die Praxis ist sehr hoch und das Wissen aus dem Seminar jederzeit abrufbar.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die Sicherheit der Teilnehmer, den Lernstoff bzw. das Wissen am Ende des Seminares zu beherrschen.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Zum Erarbeiten meines Lernstoffes für die CL-Trainerprüfung.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Richard Beck
Neulingen

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Erst zögerlich, dann warm geworden, gute Gruppe

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 384

Nach dem Seminar: 583

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Nach vielen Jahren „Selbstversuchen“ war es mir wichtig, das bisherige Wissen zu festigen, die Gruppendynamik zu nutzen, aus Fehlern und Problemen zu lernen, bzw. das Aha-Erlebnis, dass die anderen das auch haben.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

So viele Stunden im Seminar zu sein, und immer „noch wach“.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Beruflich, nicht in der Masse neuer Fachbücher versinken und dann gar nicht lesen, sondern ein Buch gezielt angehen und durcharbeiten, dann das nächste Buch ganz entspannt angehen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Chris Wilde

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut durch die angenehme Atmosphäre.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 345

Nach dem Seminar: 580

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Sehr gut! Top vorbereitet und gut strukturiert.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Den Zusammenhang, bzw. die Erkenntnis, dass das Erstellen von gehirngerechten Aufzeichnungen mein Lerntempo deutlich verbessert.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

In meinem beruflichen Kontext, speziell beim Lesen und „erinnern“ von Normen- und Richtlinientexten. Dazu noch in der Vorbereitung meiner Vorträge und Trainings.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Patrick Walitschek

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich habe mich jederzeit positiv gefühlt. Tom hat es von Anfang an geschafft, jeden aus der Gruppe zu integrieren, unabhängig von Bildung, Herkunft oder Vorwissen.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 319

Nach dem Seminar: 583

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Das Seminar schafft es, ein breites „Know how“ hocheffizient zu vermitteln und sinnvoll mit einander zu verknüpfen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Am besten fand ich den „Centering Prozess“, der einen auf die entscheidenden Fragen fokussiert „Warum möchte ich es wissen“ und „Was möchte ich wissen?“ – Intrinsische Motivation

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

1. Fortbildung

2. Vorträge

3. Neue Wissensnetze aufbauen

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,2

Rudi Giemeier

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr interessiert, weil ich eine positive Weiterentwicklung erwartet habe. Teilweise müde, weil umfangreiches Programm und lange Seminartage

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 300

Nach dem Seminar: 490

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Deutliche Weiterentwicklung im Lesetempo. Habe tolle Methoden kennengelernt, um mir zukünftig schneller und intensiver neue Themen näher zu bringen und neues Wissen anzueignen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Ständig wechselnde Einheiten haben zum Schluss ein klares Konzept als Gesamtbild ergeben.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

- Studium zum Master of Laws

- Berufliche Themen erarbeiten

- Private Themen erarbeiten

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Wilfried Ley, Unternehmensberater
London

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut, da der Lernstoff optimal vorbereitet und kurzweilig vermittelt wurde und das in einer tollen Gruppe von Teilnehmern aus unterschiedlichen Bereichen.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 192

Nach dem Seminar: 264

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Sehr effektiver Workshop, da das Tun und selbst Entwickeln im Vordergrund stand und nicht der Vortrag als solcher.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

- Wie ich problemlos mit 30 Jahren die Merkfähigkeit meines Gehirns aktivieren konnte

- Dass es verschiedene Lösungsansätze gab, je nach Typ, die alle zum Ziel führten.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

- Strukturieren von Arbeitsprozessen und Seminaren

- Erarbeiten von neuem Stoff für meine Seminare

- Mehr Fokus und Konzentration

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Jörg Schäfer, Trainer
Weinstadt

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Super, ich verfolge CL die letzten Jahre, jetzt habe ich „alles“ verstanden und kann es umsetzen -> ich werde es umsetzen.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 170

Nach dem Seminar: 208

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

- Das passt gut - weiter so

- Einziger Minuspunkt: die Zeit: es war manchmal zum Teil sehr knapp berechnet!

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

- Dadurch, dass ich das Premium Video Training gekauft habe, war es ein Auffrischen, ein erweitertes „neu“ lernen

.- Im Workshop ist es etwas ganz Anderes als zuhause vor dem PC. War sicher nicht mein letzter WS

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich bin derzeit an der Ernährungstrainerausbildung und das wird der 1. Punkt sein, an dem ich das neue Wissen vertiefen werde.

- Mehr Fokus und Konzentration

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Martin Müller, Küchenmeister, Diätkoch
Innsbruck

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut, manchmal zu müde und auch etwas „gehetzt“

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 150

Nach dem Seminar: 230

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich finde es sehr harmonisch und gut aufgebaut. Mehr Input habe ich nicht gebraucht.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Gut: die Gruppenfindung mit den roten Bändern … - sehr schön.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Einsatz:für die Ausbildereignungsprüfung und meine TN verstärkt zu dem Thema: „aufzeichnen/schreiben“ zu motivieren.Hinweis: Lernen geht am motiviertesten, wenn der TN weiß, wozu er das erlernte gebrauchen kann.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Gabriela Daugs, Training und Coaching
Waiblingen

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich habe mich inspiriert gefühlt, weil ich Methoden gelernt habe, die mich im Alltag und auch im Berufsleben weiterbringen werden.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 260

Nach dem Seminar: 360

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Das Seminar ist ein Füllhorn mit Möglichkeiten, um Detail-, Konzept und dynamisches Wissen zu verbessern und zu vermehren.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Viel Inhalt zusammen mit Kurzweiligkeit.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

- Im Alltag, z.B. beim Einkaufen

- Im Beruf, weil ich mir gezielter und effektiver dynamisches Wissen aneignen kann.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Örs Pogány

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Beschwingt, gut aufgehoben, weil die Gruppe toll war und auch Tom als Leiter.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 198

Nach dem Seminar: 243

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich habe festgestellt, dass auch langweiliger Stoff Spaß machen kann und wie ich es hinbekomme, ihn interessant zu machen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Dass es nie denselben Ablauf gab. Alles war „bunt gemischt“ – aber mit System.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Bei meinem Fernstudium an der Fern Uni Hagen. Der Workshop hat mir geholfen, einen Weg aus meinem Motivationstief zu sehen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Jessica Barsamian

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich habe mich gut gefühlt, es wurde immer auf meine Fragen eingegangen.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: sehr langsam

Nach dem Seminar: schneller

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Gut, kann ich nur weiterempfehlen

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Dass das Lernen gar nicht so schwer ist, wie es davor war.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Beim Studium, es hat mir gut gefallen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Patrick Haufler

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich habe mich sehr gut gefühlt, aufgrund der freundlichen und interessanten Führung des Seminars

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 253

Nach dem Seminar: 460

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ja, er hat mir definitiv etwas gebracht aufgrund seines guten strukturellen Aufbaus. Im Generellen bin ich sehr zufrieden

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Am besten fand ich die Wege zur Eigenmotivation und besonders gut gefiel mir das Gedächtnistraining aufgrund seiner Effektivität und leichten Erlernbarkeit.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Im Abitur und anschließend im Studium. Er hat mir sehr viele neue, einfache und gut funktionierende Methoden zur Wissensverarbeitung gegeben. Zusätzlich hat er auch meine Lernstruktur um einiges effizienter gestaltet.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Etienne Brüderlein, Abiturient
Regensburg

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut, in der Gruppe integriert, mitgearbeitet, einbezogen

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 48

Nach dem Seminar: 145

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Andere Herangehensweise an den Lernstoff als meine bisherige => Buch von vorne bis hinten lesen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

- Zusammenarbeit

- Lesetempoverdopplung

- Miteinbezug in den Unterricht

- Organisation

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

- Im Studium

- In der Firma

- Vielleicht auch privat

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Veronika Schmitz

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Zu Beginn aufgeregt, weil ich nicht wusste, was auf mich zukommt; ja und dann gut aufgehoben

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 180

Nach dem Seminar: 460

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Im Großen und Ganzen ganz gut! Würde gerne wieder besuchen!

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die fröhliche Atmosphäre- und dass zu Beginn alle etwas nervös waren!

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich kann noch nichts dazu sagen. Aber ich werde die verschiedenen Methoden für mein Studium anwenden, um mir den Stoff besser einzuprägen (hoffentlich).

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

2

Ireneusz Wolski

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Erster Abend nicht ganz da. Danach gut, konzentriert.Seltsamerweise so viel geschwitzt wie sonst nie – weiß nicht, was mir Stress gemacht hat.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: fehlt

Nach dem Seminar: fehlt

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Gut gefallen, gut strukturiert, werde dran bleiben.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Habe mich wohl gefühlt, mit den Menschen gute Wellenlänge. Einfühlungsvermögen von Tom – nimmt die Menschen gut an.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Lese gerne und viel – erwarte größere Effizienz in Lernprozessen und schnelleren Erfolg für meine Ziele.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

keine Note abgegeben: „Zufrieden, für Benotung bräuchte ich Vergleiche.

Gisela Köhl, Langen

Feedbacks Ratingen - April 2016

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Wunderbar. Geborgen. Inspiriert. Wissbegierig. Tom hat eine tolle Lernatmosphäre geschaffen, die sich nicht nach Lernen anfühlte.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: durchschnittlich
Nach dem Seminar: zügig

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Die positiven Erwartungen haben sich voll erfüllt. Ich werde die Methoden zum Durcharbeiten von Fachzeitschriften, Erlernen von neuem Wissen anwenden.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die Steigerung des Lerntempos. Wie leicht es ist, sich Dinge in kurzer Zeit zu merken.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Studium von Fachzeitschriften, Wiederholen von Lerninhalten von besuchten Weiterbildungsveranstaltungen (rd. 10 pro Jahr), Fortbildungen im privaten Umfeld, Sprachen u.a.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Matthias Gottschalk
Hamburg

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Meist wach und motiviert, da ich aktiv sein konnte und das Gelernte anwenden mit ständig wechselnden Partnern. Ich konnte kreativ sein und dadurch viel lernen.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 480
Nach dem Seminar: 900

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Es beinhaltet viele Bereiche, die zum nachhaltigen Lernen und damit auch zum Fokussieren führen. Ich kann dadurch sowohl meine Ziele definieren, als auch das Gelernte besser abspeichern.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die CL-Maps und Methoden, die in ständigem Wechsel zum Verankern geführt haben. Die Kreativität und Spaß bei den Übungen. Mich hat die lange Konzentrationsfähigkeit überrascht und gefreut, die hier ermöglicht wurde.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Sowohl im Centering meiner Projekte, als auch zur Zusammenfassung von Texten.CL-Maps werden mir auch für Filmthemen helfen

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Irene Bremer

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr wohl, gut aufgehoben. Du hast alles sehr gut erklärt und mich motiviert.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 220
Nach dem Seminar: 370

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Es ist bis jetzt das Beste, lehrreichste Seminar, was ich je belegt hatte. Da war genug Abwechslung dabei.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die Körperliste, auch, dass ich mir so viele Dinge in kurzer Zeit merken konnte.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Erst einmal für zuhause. Bücher lesen und behalten, was ich gelesen habe.Es hat mich aufgebaut, dass ich auch in meinem Alter noch eine Menge lernen kann mit Spaß. Das Wochenende ging sehr schnell vorbei.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Margit

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich habe mich sehr wohl gefühlt, weil ich das Gefühl hatte, dass der Trainier immer aufmerksam zur Stelle war, wenn ich Unterstützung g benötigte.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 504
Nach dem Seminar: 909

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich bin sehr zufrieden mit dem Seminar und denke, dass die gelehrten Techniken großen praktischen Nutzen sowohl für mein Studium, als auch für meinen Alltag haben werden.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Am meisten hat mich der unmittelbare und sichtbare Nutzen der gelehrten Gedächtnistechniken überrascht und die Einfachheit, mit der diese angewendet werden können.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Im Medizinstudium, auf der Arbeit, zur Examensvorbereitung und zum Selbststudium.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Paul, Medizinstudent, Hamburg

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Wohl, unaufgeregt, die meiste Zeit entspannt, etwas angestrengt bei den Wiederholungsübungen (bspw. Körperliste)

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 210
Nach dem Seminar: 350

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

- Nicht nur neue Inhalte wurden vermittelt
- Die Themen wurden aber so erklärt, dass ich die Strategien nun

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

- Die lockere Stimmung, die Übungen, die Körperlisten
- Die vielen Partnerwechsel, dass ich die gut fand hat mich gleichzeitig überrascht
- Die Veränderung des Lesetempos hat mich überrascht

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

- Bei der Vorbereitung aufs Examen
- Die Arbeit mit Texten wurde mir näher gebracht
- Effektive Zeitnutzung, Visualisierung
- Besseres Verstehen der Texte
- Wie ich die Texte zu neuen Infos verarbeite

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

2

Merle König

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Durch die entsprechenden Übungen habe ich mich stets entspannt und geistig fit gefühlt.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 640
Nach dem Seminar: 684

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Da ich bereits das Premium Video Training kannte, waren die Inhalte nicht wirklich neu.
Aber ich konnte die Techniken nach dem Seminar besser anwenden und umsetzen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die angenehme Lernumgebung und die Möglichkeit, die Konzentration über den ganzen Tag auf einem hohen Niveau zu halten.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich werde die Fähigkeiten im Beruf einsetzen, um den ständig wachsenden Anforderungen gerecht zu werden und das hohe Arbeitspensum schneller zu erledigen (z.B. E-Mails) Außerdem möchte ich mit diesen Techniken schneller in meinem Studium voran kommen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Daniel Regnier

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Eigentlich ganz gut. Allerdings ging mir manches zu langsam

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 150
Nach dem Seminar: 310

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?Mein Lesetempo war vorher sehr langsam. Jetzt scheinbar nicht mehr! Vieles habe ich tatsächlich schon in der Vergangenheit so erarbeitet (durch Visualisierung), durch Farben oder auch durch die Übungen, aber manche Lernprozesse werden mir in Zukunft sicherlich noch leichter fallen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Durch relativ simple Übungen einen so schnellen Lesetempo-Erfolg zu erzielen hat mich sehr beeindruckt!
Viel interaktives arbeiten hat mir gut gefallen und auch Hemmungen abgebaut.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

In der Examensvorbereitung für mein 1. Staatsexamen.Organisationstechnisch in Form von CL-Maps auch im Privatleben, besonders im Haushalt mit regelmäßigen Aufgaben.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5–2

Carolin de Jonkheere

Feedbacks Pfaffenhofen - März 2016

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Neugierig, um neue Details über die Methoden herauszufinden und wie andere es einsetzen/damit kreativ sind. Gerade auch für Ideen für eigene Bilder

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 405
Nach dem Seminar: 747

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Neugierig, um neue Details über die Methoden herauszufinden und wie andere es einsetzen/damit kreativ sind. Gerade auch für Ideen für eigene Bilder

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Neugierig, um neue Details über die Methoden herauszufinden und wie andere es einsetzen/damit kreativ sind. Gerade auch für Ideen für eigene Bilder

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Neugierig, um neue Details über die Methoden herauszufinden und wie andere es einsetzen/damit kreativ sind. Gerade auch für Ideen für eigene Bilder

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Astrid Belz
Studentin und selbstständige Beraterin

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr wohl, sehr angenehme Atmosphäre und gute Gruppenzusammengehörigkeit, tolle und abwechslungsreiche Methoden.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar:235
Nach dem Seminar: 759

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Sehr intensiv, sehr viel Motivation.(Eigentlich) super einfach umzusetzen, wenn man wieder allein zuhause sitzt.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die Ruhe, mit der alles angegangen wurde, so verschieden und im ersten Blick durcheinander die verschiedenen Bereiche auch erschienen.Es war quirlig bunt und dennoch strukturiert. Alle Fragen wurden jederzeit beantwortet.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Studium (primär)Struktur, Selbstbestimmung

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Melanie, Studentin

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Entspannte Atmosphäre, daher hab ich mich gut gefühlt. Nette Teilnehmer und super Trainer.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 225
Nach dem Seminar: 470

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Würde ich auf jeden Fall weiterempfehlen. Sinnvolle Lerntechniken und gute Übungen/Tipps für Zeit nach Seminar.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Hätte nicht gedacht, dass ich mir so gut viele unterschiedliche Begriffe in kurzer Zeit merken kann – egal ob durch Bilder oder die anderen Techniken.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich werde die Techniken während den Theorielehrgängen bei meiner Ausbildung anwenden und natürlich auch im Hinblick auf Abschlussprüfung. Werde am Ball bleiben und das Gelernte vertiefen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Jessica Lange

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut, richtige Mischung aus fordern ohne Druck und auf eine angenehme, gelassene, intensive – aber nicht so wahrgenommene - Art

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 182
Nach dem Seminar: 464

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Es war in jedem Fall sehr gut und ich hoffe, dass ich vieles in den Alltag mitnehme und integrieren kann. Hier hat es sich sehr leicht angefühlt und vermutlich ist es das auch .

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die Methoden, mit denen du Tom, das Seminar gestaltet hast. Sei es die Spirale, der Stuhlkreis oder die Merkmethoden, und dass du auf die Interessen der einzelnen Teilnehmer gleich eingegangen bist. Es war Platz für Fragen und – wenn der Stoff auch wirklich durch ist – den Stoff in einem dafür knappen Zeitrahmen durchbekommen.
Hut ab! Und großes Lob an dich!
Auch für die offene, freundliche und lockere Atmosphäre, in der jeder Fehler machen durfte, ohne darauf den Fokus zu legen.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Das SpeedReading und die CL-Maps möchte ich bei Fachtexten, Vorbereitungen, Papern und vielleicht auch Präsentationen nutzen. Ich habe einen schnellen Wissenszuwachs und noch mehr Spaß am Lernen, Verknüpfen, Wiedergeben und Ideen spinnen.
Es hilft mir auch, besser in Sprachen wie Fachenglisch zu werden, weil ich mehr lesen, üben und die Struktur verstehen kann. Und ich würde mich freuen, wenn ich auch anderen helfen kann mit dem einen oder anderen Trick, das Angstbild „Schule“ zu verringern.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Petra Klappert

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut: Die Zeit verging extrem schnell. In der relativ kurzen Zeit habe ich sehr viele neue Erfahrungen sammeln und mich auch verbessern können in den Bereichen CL-Maps, Merktechniken und dem Schnelllesen.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 470
Nach dem Seminar: 720

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ja, definitiv. Es war für mich sehr spannend zu erfahren, wie ich übe 11Stunden (am selben Tag) im Workshop voll präsent und aufnahmefähig sein konnte.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die Abwechslung und das Eingehen auf Situationen, die einigen Teilnehmenden Mühe gemacht haben, fand ich sehr gut. Die Atmosphäre war stets positiv und aufbauend.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Beim Erarbeiten von Arbeitsmaterialien/Unterrichtsmaterialien erhoffe ich mir, in weniger Zeit bessere Materialien erstellen zu können

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5 - DANKE, hat Spass gemacht!!

Dominik Abersold

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Wohl gefühlt, fühlte mich ernst genommen, weil auf Fragen Antworten kamen, die wirklich weiter halfen.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 368
Nach dem Seminar: 588

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Wohl gefühlt, fühlte mich ernst genommen, weil auf Fragen Antworten kamen, die wirklich weiter halfen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Wohl gefühlt, fühlte mich ernst genommen, weil auf Fragen Antworten kamen, die wirklich weiter halfen.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

- Fortbildung (Fernstudium)
- Im täglichen Leben
- Verbesserung Allgemeinwissen
- In meiner Arbeit als Tagesmutter mit den Kindern

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Claudia Amann
Neudrosselfeld, Fernstudentin und Tagesmutte

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr wohl, weil meine Töchter dabei waren und die Gruppe gut und aktiv zusammen gearbeitet hat.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 321
Nach dem Seminar: 451

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Der Workshop hat Spaß gemacht und ist eine sehr gute Grundlage zum Lernen und schnell lesen, selbst erfahren wie der Lernprozess funktioniert und wie es anderen geht.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

- Die lockere Atmosphäre, ohne Druck zu lernen
- Dass wir uns zu Beginn am Samstag und Sonntag 40 – 60 Minuten Zeit genommen haben, Fragen zu beantworten.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

- Bei Zusammenfassungen von Büchern
- Bei Vorträgen, Moderation von Workshops

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

2

Werner Siedl

Feedbacks Inhouse Workshop Remscheid - April 2016

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr angenehm, sehr locker, von Anfang bis Ende hoch motiviert.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 174
Nach dem Seminar: 302

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Sehr lehrreich. Ich werde viel davon in Beruf und Privatleben umsetzen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Dass ich mir in 3 Minuten 10 Dinge merken konnte. Was es für Methoden eigentlich gibt, die einem so gar nicht bewusst waren.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Für die bevorstehende Prüfung, Fürs Bücher lesen

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Mehmet Görös,
Remscheid

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich habe mich wohl gefühlt weil, 1. Die Atmosphäre in der Gruppe super war und 2. Tom sehr nett und sympathisch mit mir umgegangen ist, 3. Weil ich hier sein wollte.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 93
Nach dem Seminar: 195

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ja, ich habe viel gelernt, Ich würde es jedem weiter empfehlen, der sich in irgendeiner Art und Weise im Leben weiterbilden möchte Jedoch wird es niemandem etwas bringen, wenn er diese gelernten Dinge nicht in seinem weiteren Leben umsetzt

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Besonders gefallen hat mir die Schnell-Leseübung. Am meisten überrascht hat mich die Fähigkeit in mir viele Dinge in kurzer Zeit zu merken.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich möchte meinen Wissensdurst befriedigen und meine neuen Fähigkeiten im Berufsschulunterricht fortlaufend nutzen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

2

Enes Akpinar, Remscheid

Feedbacks Potsdam - Herbst 2015

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr entspannt und gut aufgehoben

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 312
Nach dem Seminar: 665

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ja, viel. Bring mich sicher beim Lernen weiter. Empfehlenswert.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Dass Loci-System, Körperliste usw. wirklich funktioniert. Dass ich mein Lesetempo mal eben verdoppeln kann.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Lesen, lesen, lesen.
CL Maps für den Lernstoff einsetzen. Habe eine noch konkretere Idee bekommen, wie CL Maps funktionieren, das hilft mir sehr.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Andrea Schönemann

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr entspannt und gut aufgehoben

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 312
Nach dem Seminar: 665

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ja, viel. Bring mich sicher beim Lernen weiter. Empfehlenswert.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Dass Loci-System, Körperliste usw. wirklich funktioniert. Dass ich mein Lesetempo mal eben verdoppeln kann.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Bücherstapel (ungelesen) reduzieren. Anwendung im Beruf und privat bei der Flut von Infos, praktische Anwendung während des Workshops, stets sofort geübt –> Erfolg sofort sichtbar.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Thea Maria Neie
Hildesheim

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich habe mich gut gefühlt. Es ist gelungen eine „heavy workload“ intelligent zu verarbeiten

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 216
Nach dem Seminar: 350

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ja, ich hatte was davon. Bringt bleibenden Wert. Bei den CL-Maps hätte ich gerne vorher die Strukturblätter gehabt.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die Vielfalt der Methoden. Praxis und Theorie gut abgestimmt.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Strukturiertes Ablegen von Informationen um „Key Points“ sammeln zu können

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Horst Schneider

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Angenehm lockere Atmosphäre, in der auch Patzer Platz hatten, ohne zu Stress zu führen.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 200
Nach dem Seminar: 450

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Insgesamt bin ich erstaunt über das Pensum/die Fülle der Übungen und Erkenntnisse, die in 2 Tagen Platz hatten und sogar ein wenig verarbeitet werden konnten. Prima! ;-)

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

In welchem Tempo wir eine vertraute Lerngruppe wurden. Sehr wohl auch die Temposteigerung des Lesens. Die Fülle an praktikablen Übungen für die Zukunft.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich werde von der Leseschnecke, die ich war, zum mindestens Regionalzugstempo-Leser werden und zu Aufzeichnungen definitiv querformatige Maps mit Bildern verwenden.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Jan Dalk

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut, kurzweilig, familiär

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 153
Nach dem Seminar: 209

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Hat mir neue Erkenntnisse gebracht, gute Motivation für die Verfolgung meiner Ziele.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Das Gedächtnistraining hat mir besonders gefallen und meine eigenen Möglichkeiten und Trainingsergebnisse haben mich überrascht.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Beim Englisch lernen und studieren und borbereiten von Studienreisen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Roland Mauser

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Fokussiert, aufmerksam, fit

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 125
Nach dem Seminar: 410

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Überaus empfehlenswert

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Praxisnähe, Anwendungshäufigkeit, Teambindung

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Beruflich: Projektplanung, Fachliteratur
Privat: Optimierung von Lebensbereichen: Minimalismus, Plastikfreiheit und Zero Waste

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Susanne Dudenhofen

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut aufgehoben, kein Stress, neugierig auf das was vorgestellt wird.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 186
Nach dem Seminar: 455

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Workshop ist super. Mir hilft CL-Map und CL-Prozess beim Lernen von Themen, die nicht an mich gehen, aber auch bei allen anderen Situationen und Lektüren, die spannend sind.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Am meisten überrascht hat mich mein „neues“ Schnelllesetempo. Besonders haben mir CL-Prozess, CL-Pro und die neuen Lernmethoden gefallen.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Zuerst einmal im Studium, dann in Fachliteraturen, Planung von Organisation. (Stück für Stück mehr in mein Leben integrieren.)

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Tanja Paul

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut, kleine Runde, familiäre Atmosphäre

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 174
Nach dem Seminar: 410

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Gut investierte Zeit

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Spielerisch lernen.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Privat, Studium

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Max Ten

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut, angenehme Gruppe, gut verständliche Inhalte

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 185
Nach dem Seminar: 356

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Sehr positiv, ich nehme vieles mit, was ich in Zukunft nutzen möchte.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Überrascht hat mich, dass ich nach einer ½ Stunde noch wusste, was ich gelesen habe. Früher war alles wieder weg.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich möchte meinen „Expertenstatus“ im Job ausbauen. Erlerntes langfristig behalten

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Ute Umbscheiden

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ganz gut, bis auf da, wo wir die CL Map auswendig lernen mussten, weil ich viele Begriffe nicht in Bilder umwandeln konnte.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 98
Nach dem Seminar: 138

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Es war sehr gut und vieles ausführlich beschrieben. Aber wie man richtig gut Vokabeln lernen kann, hätte man vielleicht einen eigenen Punkt machen können (falls Schüler dabei sind)

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Mir hat das SpeedReading und vor allem der Actionfilm und die Körperliste gefallen.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

In der Schule. Bücher, Texte – länger wissen, was darin war.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Leonhard Kraus

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Entspannt durch die Atmosphäre

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 190
Nach dem Seminar: 360

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Gelungen

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Positiv beeindruckt von der Effektivität der Methoden. Werde das Seminar auf jeden Fall weiter empfehlen.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Beim Lesen von Fachbüchern
Für die Schule
Fürs Nachhilfe geben

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Maximilian Keller

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

:-)

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 216
Nach dem Seminar: 400

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Kurzweilig, Methode verstanden.
Tipp: ein besserer Überblick, wo befinde ich mich gerade, würde helfen. Vielleicht Lehr-Spaziergang („erzähle darüber“) einbauen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Methodenvielfalt

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Bei Zusammenfassung komplexer Zusammenhänge
Lesen undCL-Map als Einheit
Mehr lesen

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Stefan Kraus

Feedbacks aus den bisherigen Seminaren

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 219
Nach dem Seminar: 390

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Lesetempo ist mir noch zu gering. Seminar war gut aufgebaut

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die Techniken: Körperliste, Actionfilm, CL-Maps, 1 Punkte merken

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Im weiteren Leben.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Andreas Tillian

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut durch das Seminar geführt, keine Ängste!

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 125
Nach dem Seminar: 410

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich kann es JEDEM empfehlen! Das ist was für Jedermann! Viele AHA-Effekte und ich bin froh, das Seminar besucht zu haben! Ich gehe jetzt anders an mein Lernmaterial heran!

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Anfangs hatte ich vermutet, es würde sehr „konservativ“ ablaufen, das war es absolut nicht. Es war super leicht verständlich, nicht „steif“ – einfach super! Es hat Spaß gemacht, alle Übungen mitzumachen.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

In erster Linie für mein Hobby und dann natürlich auch im beruflichen Alltag!

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Heidemarie Cuber

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut, energievoll, positiv gestimmt, gut aufgehoben

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 374
Nach dem Seminar: 490

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Man nimmt etwas für’s Leben mit. Wer darauf nicht aufbaut, ist selbst schuld.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Es wurde im Kollektiv gelernt. Die einfachen und doch hoch wirksamen Methoden, Dinge zu behalten.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Neues Wissen zu lernen und noch unbekannte Herausforderungen auf Textebene anzugehen. Vielleicht kann ich es beruflich weiter verfolgen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1

Harald Brandt

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut, angenehme Atmosphäre, nette TeilnehmerInnen, fähiger Trainer, Hotel i.O.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 370
Nach dem Seminar: 530

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Sehr gut im Aufbau, in der Durchführung, abwechselnde Themen und Übungen, schöner Wechsel zwischen Theorie und Praxis

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Die konsequent gute Vorbereitung und Hinführung zum Ziel. Die Übungen und die Kontrolle. Sehr schöne und effektive Partner-Übungen, sehr gute Atmosphäre und Stimmung im Seminar.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Bei meinen beruflichen Aktivitäten Beim persönlichen Lernen Zur Unterstützung meiner Azubis und Teilnehmer

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,2

Uwe Jacobs

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Dadurch, dass ich die meiste Zeit starke Migräne hatte, war es oft sehr anstrengend, sich zu konzentrieren und entspannt zu sein. Trotzdem konnte ich oft lachen und Freude empfinden durch die Gemeinsamkeit und den dadurch doch ermöglichten Lernerfolg.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 450
Nach dem Seminar: 605

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich habe neue hilfreiche Techniken erlernt und kann einiges an Material, Wissen und neuem Schwung fürs Lernen mit nach Hause nehmen.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Mich persönlich hat überrascht, dass mich die Leseübungen fast sofort in mein längst verschüttetes schnelles Lesetempo aus der Kindheit zurückgebracht haben. Die viele Partnerarbeit und die Vielfältigkeit waren sehr schön.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Prüfungsvorbereitung, privates Lesen

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Katharina

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 80
Nach dem Seminar: 450

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Mir ist der Ablauf viel bewusster. Mein Spaß hat dazu gewonnen. Ich freue mich auf den nächsten Unterricht.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Mein Lesetempo hat sich durch die manuelle Leseübung sehr gesteigert. Die CL-Maps sind sehr gut beschrieben und mein Spaßfaktor hat dazu gewonnen.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Schnelle Informationsaufnahme: Bücher, Zeitung, Artikel Gezieltere Informationsauswahl, Orientierung Gezieltere Informationsverarbeitung Gedächtnisprozesse, Informationswiedergabe überall anwendbar

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Karin Inreither

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich habe mich stets wohl und entspannt gefühlt, weil ich großes Interesse an der Veranstaltung hatte und unter den TeilnehmerInnen ein angenehmes Klima herrschte.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 226
Nach dem Seminar: 261

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich kannte bereits die Inhalte aus dem Selbstlernkurs und hatte auch mit dem SpeedReadingTrainer geübt. Durch das Seminar konnte ich vor allem frühere Fehler bei den Mnemotechniken beheben und mich motivieren, künftig disziplinierter zu üben.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Ich hatte große Freude an der Kreativität und den Erfolgserlebnissen der anderen Teilnehmer. Ich war überrascht, wie leicht sich viele stressen lassen und zu welchem Grad ein positiver Bezug zum Lernen verloren gegangen ist.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Für die Erstellung von Notizen bei der Lektüre wissenschaftlicher Artikel, Sachbücher und Zeitungsartikel, die ich für Studium und Berufstätigkeit brauche

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

2

Carlos Mohr

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Entspannt wegen Wohlfühlatmosphäre -> angenehmes Lern-/Übungsklima

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 327
Nach dem Seminar: 412

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Gute Struktur Angenehme Lernatmosphäre Verständliche, sympathische Moderation

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Es gibt einen „Rahmen“ (Programm usw.) jedoch wird auf Rückfragen gut und individuell eingegangen und somit ist jedes Seminar individuell, da auch die Seminarinhalte im ständigen Entwicklungsprozess sind.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Beim Lernen für berufliche Fortbildung / evt. Studium

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

2

Marcel Wassong

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr wohl

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 175
Nach dem Seminar: 350

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Viele Anregungen, interessante, praktikable Methoden, neue Ideen

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Wechsel der Aktivitäten – Praxis und Theorie – Dynamik – Anwendbarkeit – gute realistische Übertragungen direkt im Seminar erfahren. Eigene Entwicklung erfahren.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Als erstes bei meiner Ausbildung als Heilpraktiker. Habe nun keine Angst mehr, weil ich Lerntechniken und Gedächtnistrainings habe. Weiß wie ich wieder lernen kann

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

2

Margret Kühne

Feedbacks Ratingen Herbst 2014


Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Das gesamte Seminar hat mir gefallen,. Es war gut vorbereitet und professionell durchgeführt.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 176
Nach dem Seminar: 320

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Das Seminar mit seien 2 Kernpunkten, 1. Speed Reading und 2. Speed Learning, hat mich in meinem Bemühen meine Techniken auf diesen zwei Gebieten zu verbessern weiter gebracht. Natürlich findet man nicht gleich auf alle Fragen eine Antwort. Ich z.B. Wollte lernen, wie man große Textmengen (Rollentexte) schnell und sicher lernen kann; das habe ich nicht 100%ig gefunden. Aber dafür habe ich meine grundlegenden Lern- und Lesetechniken wieder vertieft und verbessert.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Besonders hat mich an diesem Seminar die Atmosphäre beeindruckt. Der Umgang miteinander war förderlich. Die Lernbeispiele überlegt ausgewählt. Langeweile ist nie aufgekommen.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Die behandelten Lerntechniken werde ich verstärkt im täglichen trainingsplan einbeziehen, und darüber hinaus werde ich je nach Fortschritt die Techniken in mein alltägliches Leben einbauen. Zudem werde ich versuchen das Eine oder Andere auch an meine Kinder und Enkelkinder zu vermitteln. Zumindest werde ich Neugier wecken, damit sie sich mit dieser Thematik intensiver befassen.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5

Willy Seidel
Odenthal

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Wunderbar. Kannte vieles schon, habe Deine Präsentation genossen, habe besser gelernt, worauf es ankommt, super Ergänzung zum Prämium Video Training und zu den anderen Tools, die Du anbietest. Vielen Dank nochmals!

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 290
Nach dem Seminar: 600

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich habe optimal profitiert. Der Nutzen des Workshops ist hoch.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Ich hatte es so erwartet, wie es gekommen ist. Besonders gefallen hat mir die lockere, lebendige Stimmung, bei (fast immer) gegebener Konzentration, das bekommen nur wenige hin

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Vor allem beruflich, wenn es darum geht, neuen Stoff schnell zu lernen und parat zu haben.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

Delf Egge
Professor - Hamburg

Wie fanden Sie die Vermittlung der Inhalte?

Sehr ansprechend und authentisch und natürlich verständlich.

Wie wichtig waren die unterschiedlichen Medien für Sie – wie pdfs, MindMaps, Audio-Files, Videos etc.?

Super, ich liebe Übersichten und sehe gerne Videos - durch die verschiedenen Medien sehr verständlich und eindrücklich.

Was ist Ihre generelle Meinung zum Premium Video Training – vor allem im Vergleich mit anderen Alternativen im Internet?

Ich habe noch keine anderen Trainigsprogramme gemacht - bin aber von diesem sehr begeistert - ich erzähle gerne Freunden von dieser Investition, welche auch immer sehr begeistert sind.

Mit welcher "Schulnote" würden Sie dieses Training bewerten?

1 = sehr gut!

Was würden Sie an dem Training verbessern?

Ich habe mir nach dem 2. Modul eine eigene Checkliste angelegt, in der ich abgehackt habe, was ich schon geschafft habe, da ich nur wenig Zeit hatte, damit ich einen Überblick habe was ich noch machen muss. So etwas wäre vielleicht sinnvoll im Downloadbereich rein zustellen - für Leute die schnell denken, ist es am Anfang ziemlich schleppend, man könnte ein Training für Schnelldenker machen (Aber Sie haben ja auch gesagt, dass Sie viel wiederholen, damit es sich einprägt).

Was hat Ihnen das Training im wirklichen Alltag für Ihre Aufgaben genützt?

Ich mache mir ab und zu CL-Maps beum Lesen von Fachtexten (speziell bei schreiben meiner Abschlussarbeit) - ich stelle mir Bilder vor, von Namen,... die ich mir schlecht merken kann - ich achte darauf entspannt zu sein, bevor ich Wissen aufnehme - u.s.w.

Elisabeth Leubner
Studentin zur Kindheitspädagogik, Bautzen

Wie fanden Sie die Vermittlung der Inhalte?

Sehr interessant und abwechslungsreich.

Wie wichtig waren die unterschiedlichen Medien für Sie – wie pdfs, MindMaps, Audio-Files, Videos etc.?

Gut, aber die Videos haben sehr dominiert, was ich gut finde.

Was ist Ihre generelle Meinung zum Premium Video Training – vor allem im Vergleich mit anderen Alternativen im Internet?

Sehr hilfreich, sehr durchdacht, man benötigt nicht viel Überwindung des inneren Schweinehundes, um die Übungen zu machen, denn es motiviert und macht Spaß. Also anders als bei anderen Kursen, die dann in der Ecke liegen. Ich habe das Videotraining mit dem Speedreading-Trainer kombiniert , die Schnellleseübungen also nicht von Hand gemacht.

Mit welcher "Schulnote" würden Sie dieses Training bewerten?

1 = sehr gut!

Was würden Sie an dem Training verbessern?

Zu Beginn fand ich es nervig, 3 Tage zu warten, bis das nächste kam, da hätte ich mehr Zeit gehabt. Vielleicht könnte es einen Speicher geben, der mir sagt, was ich als letztes angeschaut habe?

Was hat Ihnen das Training im wirklichen Alltag für Ihre Aufgaben genützt?

Ich lese sehr viel für meine Arbeit, bilde mich ständig fort und nun studiere ich auch noch Teilzeit an der Fernuniversität Hagen. Also werde ich das gelernte überall anwenden können und tue es bereits. Ich lese bereits schneller, motiviere mich besser, meine Aufzeichnungen sind noch verbesserungsfähig, aber da arbeite ich dran.

Silke Gesslein
Buchautorin, Seminarleiterin, Neuburg an der Donau

Hallo Tom, vielen Dank für das hervorragend strukturierte (Lernspirale), äußerst informative und motivierende Training.

Du bist ein hervorragender Coach und kommst als Mensch entwaffnend natürlich und ehrlich rüber (gleich am Anfang Info : “schiefe Augen”, Grund für die unterschiedlichen Längen der Fingernägel der beiden Hände). Das machte dich sofort zu einem Menschen “zum Anfassen” – keiner der oftmals abgehobenen Überflieger, die sonst versuchen zu belehren. Hervorragend auch, dass du stets nur Anregungen und Tipps gibst, ohne die Ausführung anzuordnen – das lässt Raum für eigenbestimmtes Handeln – auch wenn es sowieso auf Durchführung der Übungen hinausläuft… aber selbstbestimmt. Du lässt neben dir die anderen bestehen ohne dominierend von oben herab zu gängeln (oftmals ein Leid der inkompetenten Lehrkörper im Schulsystem). Ich bin begeistert – ebenso von den Inhalten und deren vielschichtiger Darbietung auf unterschiedlichsten Ebenen, wobei du alle Lerntypen analysiert hat und berücksichtigst. Das Training hat mich mit dem SpeedReadingTrainer von knapp 400 auf jetzt über 1100 wpm gebracht – sagenhaft, hätte ich vorher als Steigerung in diesem Umfang nicht für möglich gehalten. Lob wem Lob gebührt, Ehre wem Ehre gebührt, du hast beides verdient, tolles Programm, tolle Performance – die kleinen Aussetzer und Versprecher im Vormodul machen dich nur noch natürlicher und sympathischer – schön, dass du diese kleinen Patzer in der Endfassung dringelassen hast… Herzliche Grüsse aus Lünen, Hans Jörg Knels, Jurist P.S. In nur einer Stunde habe ich “Das kosmische Drama” (PDF) in der Gesamtheit überflogen und die interessantesten Stelle auch noch mit Verständnis gelesen, so dass ich in einer Unterhaltung mit meiner Frau die Kernaussagen “drauf” hatte. Danke lieber Tom, ohne Centered Learning wäre das kaum möglich gewesen. – Ich werde ich überall empfehlen, wo ich sehe, dass sich jemand unnötig mühselig durch Lesen und Lernen kämpft… Alles grandios – Erwartungen weit übertroffen – 6/6 Sternen!

Hans Jörg Knels

Wie fanden Sie die Vermittlung der Inhalte?

Sehr gut

Wie wichtig waren die unterschiedlichen Medien für Sie – wie pdfs, MindMaps, Audio-files, Videos etc.?

MM, PDF und Video super.

Was ist Ihre generelle Meinung zum Premium Video Training – vor allem im Vergleich mit anderen Alternativen im Internet?

Sehr viele verschiedene Techniken die man anwenden kann. Man muss nur die geeignete für sich selbst finden.

Mit welcher "Schulnote" würdest du unseren Workshop bewerten?

1,5 = dazwischen

Was würden Sie an dem Training verbessern?

Finde es so schon gut.

Was hat Ihnen das Training im wirklichen Alltag für Ihre Aufgaben genützt?

Bin noch am rausfinden. Sicherlich die MM.

Rocco Ambesi

Wie fanden Sie die Vermittlung der Inhalte?

Die Vermittlung der Inhalte ist didaktisch intelligent und logisch aufgebaut. Die Erklärstücke zwischen den einzelnen Bausteinen machen Sinn, ebenso die Ausflüge in die Wissenschaft. Nur so lassen sich die Zusammenhänge auch verstehen.

Wie wichtig waren die unterschiedlichen Medien für Sie – wie pdfs, MindMaps, Audio-files, Videos etc.?

Der Einsatz verschiedener Medien macht den Lernprozess nicht nur vielfältiger und spannender, sondern auch einprägsamer.

Was ist Ihre generelle Meinung zum Premium Video Training – vor allem im Vergleich mit anderen Alternativen im Internet?

Das Premium Video Training ist ein durchdachter Kurs nach dem Baukastenprinzip. Und daher wohl einmalig.

Mit welcher "Schulnote" würdest du unseren Workshop bewerten?

1

Was würden Sie an dem Training verbessern?

Bislang gibt es nichts zu kritisieren.

Was hat Ihnen das Training im wirklichen Alltag für Ihre Aufgaben genützt?

Ich habe erst die Hälfte des Kurses abgeschlossen. Ich bin beruflich arg eingespannt. Aber die kommenden Wochen werde ich auch die zweite Hälfe angehen. Jedenfalls sind die verschiedenen Merktechniken im Alltag eine Hilfe.

Hubert Obermaier

Wie fanden Sie die Vermittlung der Inhalte?

Die Vermittlung der Inhalte gefiel mir gut. Insbesondere, dass man immer wieder zum Mitmachen aufgefordert wurde und einem erklärt wurde wozu manche Übungen gut sind.

Wie wichtig waren die unterschiedlichen Medien für Sie – wie pdfs, MindMaps, Audio-files, Videos etc.?

Am wichtigsten waren für mich die Videos, da darin eigentlich alles sehr gut dargestellt wurde und nachvollziehbar war. Auch bei den Audio-files gab es einige, die ich als für mich nützlich empfunden habe.

Was ist Ihre generelle Meinung zum Premium Video Training – vor allem im Vergleich mit anderen Alternativen im Internet?

Ich finde das Premium Video Training insgesamt gut obwohl etliche Inhalte redundant sind. Dies nervt auf die Dauer ein bisschen. Vergleiche zu Alternativen habe ich leider nicht. Hinsichtlich des Schnellleseteils kann ich feststellen, dass mir euer Angebot des SpeedReadingTrainers wesentlich besser gefällt.

Mit welcher "Schulnote" würdest du unseren Workshop bewerten?

2

Was würden Sie an dem Training verbessern?

Videos um die redundanten Teile kürzen. Ein kurzer Verweis auf ein vorheriges Video sollte reichen.

Was hat Ihnen das Training im wirklichen Alltag für Ihre Aufgaben genützt?

Ich studiere Jura und bin im letzten Jahr vor dem Examen. Ich wende die Loci-Methode und den Actionfilm an um mir Abläufe und/oder Definitionen zu merken. Das mit dem Actionfilm kannte ich noch nicht und bin ganz begeistert. Selbst so trockener Stoff wie das Prozessrecht lässt sich damit gut und schnell verinnerlichen.

Anja Ziegon

Wie fanden Sie die Vermittlung der Inhalte?

Generell recht gut

Wie wichtig waren die unterschiedlichen Medien für Sie – wie pdfs, MindMaps, Audio-files, Videos etc.?

kann ich jetzt noch nicht so sagen

Was ist Ihre generelle Meinung zum Premium Video Training – vor allem im Vergleich mit anderen Alternativen im Internet?

Inhaltlich ist es gut, aber der Zeitplan ist zu straff. Ich bin berufstätig und habe Familie, da komme ich nicht hinterher. Ich fange jetzt erst mit Modul 4 an.

Mit welcher "Schulnote" würdest du unseren Workshop bewerten?

2

Was würden Sie an dem Training verbessern?

Zeitplan lockern.

Was hat Ihnen das Training im wirklichen Alltag für Ihre Aufgaben genützt?

ich lese schneller ich finde schneller das Wichtigste eines Textes.

Daniela Wind

Wie fanden Sie die Vermittlung der Inhalte?

Die Inhalten waren gut zu verstehen.

Wie wichtig waren die unterschiedlichen Medien für Sie – wie pdfs, MindMaps, Audio-files, Videos etc.?

Es war super wichtig um mir deutlich zu zeigen wie es wirklich funktioniert.

Was ist Ihre generelle Meinung zum Premium Video Training – vor allem im Vergleich mit anderen Alternativen im Internet?

Bisher habe ich nur dieses Programm gehabt deswegen kann ich keinen Vergleich machen. Aber mir hat der Kurs sehr gut gefallen. Es waren echt viele super Tipps die mir auch in Zukunft sehr helfen werden.

Mit welcher "Schulnote" würdest du unseren Workshop bewerten?

2

Was würden Sie an dem Training verbessern?

Mir fällt echt nix ein.

Was hat Ihnen das Training im wirklichen Alltag für Ihre Aufgaben genützt?

Sehr viel, ich werde demnächst eine Menge an Fachbüchern verschlingen. Lernen macht mir Spaß.

Fabian Bruckmeier

Wie fanden Sie die Vermittlung der Inhalte?

Die Vermittlung der Inhalte finde ich sehr gelungen. Ein Spiraltraining bei der Informationsvermittlung ist mal was anderes :): Bisher kannte ich nur die pädagogische Schleife.

Wie wichtig waren die unterschiedlichen Medien für Sie – wie pdfs, MindMaps, Audio-files, Videos etc.?

Die unterschiedlichen Medien haben die Inhalte recht abwechslungsreich rüber gebracht. Dies hat auch für eine sehr gute Balance von Informationsaufnahme und aktiven Übungen gesorgt.

Was ist Ihre generelle Meinung zum Premium Video Training – vor allem im Vergleich mit anderen Alternativen im Internet?

Das PVT bietet gute Übungsanleitungen, die in einem sehr gut durchdachten und übersichtlichen Vermittlungskonzept eingebettet sind. Ich kann hier eigentlich nur mit dem Selbstlernkurs vergleichen. Mir hat beim PVT das mehr an Orientierung und Führung sehr gut gefallen.

Mit welcher "Schulnote" würdest du unseren Workshop bewerten?

1,5

Was würden Sie an dem Training verbessern?

Teilweise wirken die Videos etwas älter. Diese entsprechen zwar dem Thema, haben aber oft nicht den speziellen Fokus wird die speziell für das PVT erstellten.

Was hat Ihnen das Training im wirklichen Alltag für Ihre Aufgaben genützt?

Vor allem der Centering-Prozess hat mir bisher sehr viel gebracht. Normalerweise lese ich ein Buch von Anfang bis Ende. Der Centering-Prozess hilft mir, meine Motivation aufrecht zu erhalten und vor allem das zu lesen, was wirklich hilfreich und wichtig für mich ist.

René Krüger

Wie fanden Sie die Vermittlung der Inhalte?

Die Inhalte wurden gut strukturiert und sehr gut verständlich dargestellt.

Wie wichtig waren die unterschiedlichen Medien für Sie – wie pdfs, MindMaps, Audio-files, Videos etc.?

Ich habe während meines Trainings die Videos, pdfs und MindMaps genutzt. Die Audio-files werde ich mir jetzt im Nachhinein runter laden, damit ich mir die einzelnen Inhalte als Reminder nach und nach mal anhören kann.

Was ist Ihre generelle Meinung zum Premium Video Training – vor allem im Vergleich mit anderen Alternativen im Internet?

Ich finde es sehr gut die Inhalte von einem Menschen vermittelt zu bekommen. Daher finde ich grundsätzlich Seminare sehr gut. Durch das Premium Video Training war es möglich.

Mit welcher "Schulnote" würdest du unseren Workshop bewerten?

1,5

Was würden Sie an dem Training verbessern?

Da ich mich u.a. für ein AC vorbereitet habe, habe ich auch andere spezielle Test-Trainings dafür parallel durchgearbeitet. Eine Idee wäre eine Ergänzung des Premium Video Trainings z.B. unterschiedliche Gedächtnis- und Konzentrationsübungen in Form von Tests am PC zu ergänzen. Mir hat das Üben mit Clicks am PC Spaß gemacht. Und zusätzlich ist dadurch ist ein Controlling analog zum Speedreading Trainer möglich. Die von Mal zu Mal verbesserte Leistung ist damit deutlich erkennbar und motiviert zum weiteren Üben. Ich persönlich kann mit der "Körperliste" nicht so viel anfangen. Ich persönlich nutze sofort CL Maps und kann mir neue Inhalte damit gut merken. Evtl. wäre es ein Hinweis die unterschiedlichen Merktechniken parallel vorzustellen und nicht nacheinander?! Dadurch kann der Nutzer für sich entscheiden, welche Technik ihm hilft ohne ihn zu überfordern.

Was hat Ihnen das Training im wirklichen Alltag für Ihre Aufgaben genützt?

Ich kann mir die Inhalte der Texte strukturiert darstellen und damit besser merken. Ich lese die Bücher nicht mehr von vorne bis hinten, sondern ganz gezielt an den Stellen, die für mich z. Zt. wirklich wichtig sind. Dadurch spare ich Zeit und erreiche ein besseres Ergebnis. Da ich meine Geschwindigkeit beim Lesen bisher nicht wirklich gravierend steigern konnte, werde ich an diesem Thema weiter arbeiten. Ich erhoffe mir davon die Texte im meinem Alltag zukünftig schneller lesen zu können und dann mehr Zeit für andere Dinge zu haben.

Annette Unkrieg

Wie fanden Sie die Vermittlung der Inhalte?

Sehr gut strukturiert!

Wie wichtig waren die unterschiedlichen Medien für Sie – wie pdfs, MindMaps, Audio-files, Videos etc.?

Ich arbeite gern mit Videos. Sehr wichtig: wenn ich was lerne- dann mit "hören" und "sehen" am besten. Alles anderes ist auch hilfreich: Aufgabenwechsel, war nicht so schnell müde!

Was ist Ihre generelle Meinung zum Premium Video Training – vor allem im Vergleich mit anderen Alternativen im Internet?

Finde sehr interessant und hilfreich, praktisch.

Mit welcher "Schulnote" würdest du unseren Workshop bewerten?

1

Was würden Sie an dem Training verbessern?

Kein Verbesserungsbedarf

Was hat Ihnen das Training im wirklichen Alltag für Ihre Aufgaben genützt?

Studieren fällt leichter!

Beate Kaufmann

Wie fanden Sie die Vermittlung der Inhalte?

Excellent

Wie wichtig waren die unterschiedlichen Medien für Sie – wie pdfs, MindMaps, Audio-files, Videos etc.?

Wunderbar, hat mir viele neue Ideen gegeben.

Was ist Ihre generelle Meinung zum Premium Video Training – vor allem im Vergleich mit anderen Alternativen im Internet?

Finde ihr Training ausgezeichnet. Die ganze Zeit habe gespürt, dass es ihr Interesse war, das Beste zu geben. Aus Zeitgründen bin ich noch nicht durch. Brauche etwas mehr Zeit. Ganz herzlichen Dank.

Mit welcher "Schulnote" würdest du unseren Workshop bewerten?

1,5

Was würden Sie an dem Training verbessern?

Evtl. die Zeit zwischen den Modulen länger gestalten

Was hat Ihnen das Training im wirklichen Alltag für Ihre Aufgaben genützt?

Bin dabei mein Leseverhalten zu verändern.

Cornelia Benesch Bonenkamp

Wie fanden Sie die Vermittlung der Inhalte?

Abwechslungsreich, lebensnah- alles in allem: sehr gut!

Wie wichtig waren die unterschiedlichen Medien für Sie – wie pdfs, MindMaps, Audio-files, Videos etc.?

Diese Kombination der Medien war für mich neu. Da scheint ein neues Zeitalter der Lehr-Vermittlung angebrochen zu sein. Für mich war das ausgezeichnet!

Was ist Ihre generelle Meinung zum Premium Video Training – vor allem im Vergleich mit anderen Alternativen im Internet?

Das PVT ist durch das Bedienen vieler Sinne UND die erfolgte Rückkopplungsmöglichkeit wohl einmalig. Dieses Prinzip sollte auch auf andere Lerninhalte ausgeweitet werden.

Mit welcher "Schulnote" würdest du unseren Workshop bewerten?

1,5

Was würden Sie an dem Training verbessern?

Die Note 1,5 nur deshalb, weil immer Luft nach oben sein sollte. Die Spirale als Training oder wie ich als Techniker sagen würde, die Förderschnecke, ist eine sehr gute Methode Wissen auf ein höheres Niveau zu heben. – In der Technik hat es sich oft als sinnvoll erwiesen die Förderschnecke nicht mit einer gleichbleibenden Steigung zu versehen, sondern im oberen Bereich mit einer größeren Steigung, um ein Verstopfen zu vermeiden. Auf das PVT übertragen bedeutet das, dass in Modulen 1 bis 5/6 einzelne Aspekte der Fertigkeiten (SR, CL-Map, Gedächtnistraining, ….) einzeln vermittelt wurden, das war gut so! Ab Modul 5/6 wurde all dies zusammengetragen. Ab hier wär etwas mehr Zeit zum Einüben und zur Festigung gut gewesen. Diese Vermittlung wäre auch prima geeignet um seine alten Sprachkenntnisse wieder aufzufrischen. Vokabeln mit der richtigen Aussprache, Video und Audio mit klassischen Situationen, pfd’s usw.

Was hat Ihnen das Training im wirklichen Alltag für Ihre Aufgaben genützt?

Für mich ist das Gedächtnistraining und das strukturierte Erfassen von komplexen Informationen das wichtigste.

Hans- Joachim Scheel, Dipl.-Ing. i.R., Niederfischbach

Wie fanden Sie die Vermittlung der Inhalte?

Die Art der Inhaltsvermittlung hat mir gut gefallen. Sehr angenehm war einerseits die lockere Stimmung in den Videos und der spiralförmige Aufbau der Videos. Man war stets neugierig allerdings nicht überfordert.

Wie wichtig waren die unterschiedlichen Medien für Sie – wie pdfs, MindMaps, Audio-files, Videos etc.?

Ich habe vor allem die Videos genutzt, in denen die meisten pdfs und MindMaps dann ja auch vorkamen. Audiofiles habe ich nicht genutzt, da mir dort die Anschauung fehlt. Nebenbei hören wie beispielsweise beim Auto fahren gefällt mir nicht ganz so gut, da man dabei dann nicht 100 prozentig konzentriert sein.

Was ist Ihre generelle Meinung zum Premium Video Training – vor allem im Vergleich mit anderen Alternativen im Internet?

Ich habe bisher kaum Alternativen ausprobiert, jedoch kann ich sagen, dass der ganzheitliche Ansatz und die Kombination der Bereiche und Technik doch großen Sinn macht. Ich denke, dass andere Anbieter dies nicht so konsequent durchsetzen wie CL und halte das PVT deswegen für sehr gelungen.

Mit welcher "Schulnote" würdest du unseren Workshop bewerten?

1,5

Was würden Sie an dem Training verbessern?

Ich würde zu Beginn des Trainings noch genauer auf die Möglichkeiten des SRTs eingehen. Ich selber habe ihn anfangs nur als "digitale" und gleichwertige Alternative der Handübungen gesehen, während in den späteren Modulen darauf hingewiesen wurde, dass der SRT noch effizienter ist und das Limit der WpM durch diesen weiter angehoben werden kann als durch die Handübungen.

Was hat Ihnen das Training im wirklichen Alltag für Ihre Aufgaben genützt?

Beim Studium mache ich meine Notizen in der Vorlesung jetzt in Form von CL-Maps, welche ich dann später zu einem zweiten CL-Map überarbeite. Das geht schnell und es bleibt erstaunlich viel hängen. Ganz abgesehen davon hilft das gesteigerte Lesetempo in vielen Bereichen des Studium und darüber hinaus. Den kompletten Prozess mit den 10 Schritten habe ich noch nicht angewandt, da ich seit dem PVT noch keine Aufgaben hatte, bei denen ich große Mengen an Fachtexten behandeln musste. Wenn es jedoch so weit ist, werde ich die 10 Schritte jedoch sehr genau berücksichtigen.

Olaf Fischer

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

entspannt und konzentriert, trotz des intensiven Stundenplans. Die Entspannungstechniken und das viele Wechseln zwischen Stuhlkreis und Tischen haben sehr dazu beigetragen über einen solchen Zeitraum konzentriert zu bleiben

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 154
Nach dem Seminar: 301

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Zwar waren mir schon einige der Techniken bekannt, aber dennoch ist es gut einmal alle Techniken ausführlich und kompakt in einem Seminar durchzusprechen und auszuprobieren; daher hab ich schon von diesem Seminar profitiert.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Ich war am meisten überrascht, wie schnell man sich verschiedene Begriffe innerhalb eines kurzen Zeitraums einprägen und wiedergeben kann

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

v.a. im Studium und bei Vorbereitungen zu Prüfungen; aber auch im Alltag: Einkaufs- und To-Do-listen etc.

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

2 = gut

Matthias Frohwein

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Auf jeden Fall gut aufgehoben. Ich hab mich wohl gefühlt, (außer bei meinem Vortrag ;-)

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 200
Nach dem Seminar: 224

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Auf jeden Fall habe ich was von dem Seminar gehabt, erstmal ganz viele neue Erkenntnisse. Ich hoffe, dass ich so viel wie möglich auch im täglichen Leben anwende, aber dazu muss man erst mal die alten Gewohnheiten ändern und möglichst nicht in den alten Trott zurückfallen, das ist leider nicht so einfach. Aber ich arbeite daran. Ich hoffe dass gerade das Video Training hilft, am Ball zu bleiben. Ich fand das Seminar sehr gut. Generell, dass das Thema Lernen in allen Schritten behandelt wurde und zu einem System zusammengefüwurde. Struktur, Ablauf, auch die überschaubare Teilnehmerzahl, ich wüsste nicht wie man's besser machen könnte. Manchmal hätte ich mir mehr Erklärungen gewünscht, z.B. bei den ersten Schnellleseübungen ( Was soll damit erreicht werden? Augentraining). Aber man konnte ja jederzeit fragen und Tom ist auch immer sehr individuell auf jede Frage eingegangen.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Besonders hat mir gefallen, dass man durch den Ablauf des Workshops (z.B. Namensvorstellungen, ständig wechselnde Sitzplätze usw.) mit jedem der anderen Teilnehmer ganz automatisch in Kontakt kam.

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Der Workshop hat mir geholfen zu erkennen dass es mit einfachen Regeln, Verhalten und Techniken nicht so schwer ist effektiv zu lernen.

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1 = sehr gut

Andreas Marold

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr entspannt, weil der Workshop einen klaren Rahmen bot in dem ich ohne Stress und Druck ausprobieren konnte. Die 2 Tage waren intensiv und durch die gute Mischung von Lernen, Üben und Entspannen ist die Zeit wie im Flug vergangen ohne anstrengend oder langweilig zu werden.

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 385
Nach dem Seminar: 475

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Ich bin mit vielen kreativen Ideen und erlebten Erkenntnissen nach Hause gefahren, wie lernen wieder mehr Spaß machen kann. Darüber hinaus ist mir klar geworden wie untrennbar Lernen, Entspannung und positive Emotionen zusammenhängen und wie ich diesen Zustand für mich erzeugen kann.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Ich war positiv überrascht, wie viele Informationen sich mein Gehirn merken kann, wenn ich die Informationen nur hirngerecht anbiete. Die 10 Präsidenten der USA scheinen unlöschbar verankert zu sein ;)

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich bin als Beraterin tätig und insofern gehört die Verarbeitung von relativ großen Datenmengen zu meinem Job. Ich habe bereits angefangen mir neue Sachverhalte in Form der CL-Maps zu erarbeiten und das macht wesentlich mehr Spaß als das herkömmliche Listen von Wissen in Form von Bullet Points.

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1,5 = dazwischen

Ina Schnebel

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Die Atmosphäre war sehr angenehm: Lustig, konzentriert, motivierend und abwechslungsreich

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 240
Nach dem Seminar: 392

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Den roten Faden des Workshops hätte man zwar klarer herausstellen können, doch war interessant zu sehen, wie die einzelnen Schritte des Lernprozesses Ansatzpunkte zu gehirngerechterem Arbeiten bieten.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Besonders interessant war für mich die Anwendung der Mnemotechniken.

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Im Beruf. Dabei ist ein Präsenzworkshop viel motivierender und anschaulicher als ein Buch zum evtl. vergleichbaren Thema.

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1,5 = dazwischen

Rainer

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Die Atmosphäre war sehr angenehm: Lustig, konzentriert, motivierend und abwechslungsreich

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 170
Nach dem Seminar: 320

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Sehr viel. Erfolgserlebnisse direkt im Seminar selber. Mehr kann man nun wirklich nicht erwarten. Ich war und bin sehr zufrieden. Vielen Dank.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Die sofortige Umsetzung in die Praxis, die unmittelbar erlebeten Erfolge.

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Bei der täglichen Lektüre; beim Lesen von Fachbüchern, überhaupt: zielgerichteter vorgehen, eben startegischer. Mich hat es insgesamt sehr motiviert; auch die CL-Maps haben mich sehr angesprochen - einfach alles rund und stimmig.

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1,5 = dazwischen

Frank Birke

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Mal nicht dazugehörend am Anfang. Aber dann wurde es immer besser.

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 199
Nach dem Seminar: 315

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Hat mich sehr gestärkt und ich möchte noch weiter an meinem Selbstbewußtsein arbeiten.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Die Partnerübungen. Überrascht hat mich das ich wirklich viele Stunden Seminar ohne Schwäche überstanden habe.

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Um mein Studium zu vollenden.

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1,5 = dazwischen

Christa Reinhard

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Motiviert und begeistert, da sich sofort Erfolge einstellten.

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 300
Nach dem Seminar: 630

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Ich finde finde diese Seminar ausgezeichnet. Das Wissen wurde anschaulich und einprägsam vermittelt. Die praktischen Übungen in der Gruppe waren das Salz in der Suppe.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Ich war jeden der 3 Tage 100% dabei, das Seminar wurde nie ermüdend, konnte den persönlichen Erfolg sofort sehen.

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Für meine persönliche und berufliche Weiterbildung, und zur Vorbereitung von Vorträgen. Ich kann die Inhalte schneller lernen und Vorträge frei halten.

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1 = sehr gut

Karl-Heinz

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich war mit Freude und Energie dabei, da es sehr abwechslungsreich war.

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 427
Nach dem Seminar: 916

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Das Seminar war SUPER, Lernen mit Spaß.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Die vielen Möglichkeiten, für JEDEN Teilnehmer etwas dabei.

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Privat und beruflich, Texte schneller lesen, Fachbuch auswendig lernen. CL Maps, Begriffe auf den Körper ablegen und visualisieren.

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1 = sehr gut

Marina Brückmann

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut, spannendes Thema, nette Gruppe, erfahrener Trainer.

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 250
Nach dem Seminar: 460

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Sehr nützlicher Inhalt, aus dem ich viele Erfahrungen und Kenntnisse mitnehmen kann. Höheres Lesetempo, Herangehensweise an Leseprozess, alle beteiligten Elemente, Methoden zum Merken der Inhalte, Kreativitätsverbesserung, Wahrnehmungsübungen. Die Übungen sind gut praktikabel im Alltag einsetzbar und ich bin gespannt auf die weitere positive Entwicklung, wenn ich weiter übe.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Gute Verknüpfung der Inhalte, öfterer Wechsel des Sitzplatzes (Tisch oder Kreis), guter Mix für Abwechslung und Spannung, die über 12 Stunden erhalten blieb.

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Schnellere und vor allem weitaus effektivere Erarbeitung von neuem Wissen, Anwendung bei meinen Kindern.

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1 = sehr gut

Reinhard Eger

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sau gut; es hat Spass gemacht und motiviert und war sehr abwechslungsreich

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 280
Nach dem Seminar: 420

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Seminar war sehr informativ und zeigt Wege wie lernen anders sein kann, also Spass machen kann. Jetzt muss ich es einfach noch für mich umsetzen und am Ball bleiben. Ich würde mir noch ein CL-Map Training wünschen, um mehr Sicherheit und Ideen zu bekommen.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Gute Verknüpfung der Inhalte, öfterer Wechsel des Sitzplatzes (Tisch oder Kreis), guter Mix für Abwechslung und Spannung, die über 12 Stunden erhalten blieb.

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Obwohl es sehr lange ging und es nicht viele Pausen gab, hatte man bis zum Schluss eine enorme Motivation Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen? Ich werde es für mein Fernstudium einsetzen und wie gesagt ich muss da jetzt einfach erst mal etwas üben.

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1,5 = dazwischen

Tatjana Rauschert

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich habe mich während des Wochenendes sehr gut gefühlt - trotz einer Menge Trainingszeit hatte ich keine Ermüdungserscheinungen. Du hast es abwechslungsreich gestaltet, die Gruppe war super, auch die Unterkunft und den Ort fand ich in Ordnung.

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 330
Nach dem Seminar: 660

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Vorweg: es war ein toller, herausragender Workshop - und mit dieser Meinung stehe ich nicht allein! Zwar kannte ich einiges aus Deinen Videos und auch aus Büchern und Videos anderer Autoren - hier im Workshop konnte ich alle Lernsmethoden, Strategien, Mnemotechniken, CL-Maps gemeinsam mit anderen direkt ausprobieren und üben. Du hast bei Bedarf Hilfestellungen gegeben, Verbesserungsvorschläetc. - und zwar nicht nur jedem Einzelnen privatim, sondern in lockerer Art auch vor der Gruppe. Dabei habe ich besonders viel gelernt, einmal inhaltlich natürlich, denn die Themen haben sich vertieft. Ich habe aber darüber hinaus gesehen und gelernt, was ein sehr guter Workshop ist und wie der Trainer es hinbekommt, dass er gut wird. So war es für mich ein Workshop und Weiterbildung auf zwei Ebenen. Ich hätte am liebsten noch weitergemacht... Aber auch nach so kurzer Zeit konnten alle Teilnehmer Erfolge verbuchen (bspw. in der Lesegeschwindigkeit), jeder hatte Mut, die Phantasie zu benutzen, Widerstände abzubauen - ich jedenfalls bin mit einem großen Motivationsschub wieder nach Hause gefahren. Das hatte ich mir gewünscht - Du hast diesen Wunsch erfüllt , Tom - danke!

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Besonders gefallen und überrascht hat mich die Ungezwungenheit, mit der Du die Gruppe zusammengebracht hast. Das Üben mit den (meist verschiedenen) Partnern hat mir viel Spass gemacht. Dein Timing war prima auf die Gruppe eingestellt! Die CL-Maps und der Centering-Prozess sind für mich nun nicht mehr graue Theorie, sondern ein buntes Lerntool und ein klarer, einfacher und effizienter Lernprozess.

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Die neuen Lernfähigkeiten werde ich auf vielen Gebieten einsetzen können - zunächst aber, um mein Zertifikat des Goethe-Instituts so schnell wie möglich zu erhalten. Der Workshop hat mir gezeigt, dass ich auch bei perfekt vorstrukturiertem Material selbst entscheide, was ich wann wie lerne. Durch den Centering-Prozess kann ich mir die vollstaändige Lernautonomie erhalten!

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1 = sehr gut

Axel Neuwirth

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich habe mich wohl gefühlt. Den Umgang unter den TN und zwischen dir und uns empfand ich als sehr angenehm: entspannt, wertschätzend und ermutigend. Und ich schätze Humor, Bewegung und Situationsgeschmeidigkeit in Seminaren als sehr anregend und motivationsfördernd.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 294
Nach dem Seminar: 442

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Da ich mich schon sehr lange mit diesen Inhalten befasse und zudem seit Beginn in der Academy dabei bin, war meine THEORETISCHE Ausbeute eher klein. Damit hatte ich allerdings gerechnet (auch wenn ich natürlich trotzdem noch auf ein paar zusätzliche Schmankerl spekuliert habe). Ein paar Details sind sicher noch dazu gekommen, anderes ist vertieft und durch diese Form der Wiederholung noch mehr gefestigt worden. Mein Hauptnutzen liegt aber in jedem Fall an deiner Führung, der Seminar-Struktur und -Aufbau und vor allem der konsequenten praktischen Umsetzung der Theorie. Das hat mir - hoffentlich auch dauerhaft… - zusammen mit dem motivierenden Einfluss der gemeinsamen Arbeit in der Gruppe den nötigen Kick gegeben, mein ganzes Wissen zu diesen Themen auch konsequent(er) im Alltag einzusetzen und so zu vertiefen und verbessern.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Super und sehr kongruent fand ich die konsequente Umsetzung der Inhalte in die Praxis wie auch dein zirkulierendes Vorgehen. Du hast konsequent angewendet, was du vermittelst, und regst dadurch auch als Vorbild zum Kopieren an. Die eingestreuten Kurzrepetitionen fand ich ebenso zweckmäßig und wirksam. Transfererleichternd wirkte auf jeden Fall auch die Arbeit mit eigenen Praxisthemen und Büchern.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich will jede Gelegenheit nutzen, mein Gedächtnis mit Hilfe der Körperliste, der Actionfilme und der Zahlenbilder zu verbessern. Die bunte Querformat-Notiztechnik werde ich noch konsequenter einsetzen, wo für mich passend im CL-Format, ansonsten weiter eher freestyle. Das SchnellerLesen trainiere ich im Moment wieder konsequent mit dem SRT und nutze die gewonnene Fähigkeit, um meinen großen Wissensdurst effizienter befriedigen zu können. Da ich selbst Trainerin im Bereich Train the Trainer bin und zudem Lernende und Ausbildende in der Berufsausbildung betreue, kann ich das Gelernte/Vertiefte natürlich auch dort prima einsetzen (was auch mein Ziel war). Und schließlich und endlich profitiere ich natürlich auch immer auf der Meta-Ebene, wenn ich als TN einem Berufskollegen bei der Arbeit über die Schulter schauen kann… ;-))

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5 - dazwischen

Kerstin Heine
Trainerin, Bern (Schweiz)

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr gut. Begründung: Tom's ruhige und souveräne Art, seine Kompetenz und Flexibilität. Lern-Inhalte wurden überzeugend dargestellt, gute Ergebnisse für jeden durch vielfältigste Übungen rübergebracht.

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 430
Nach dem Seminar: 730

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Dieses Seminar hat meine Meinung, die ich über Tom hatte, mehr als bestätigt. Er lebt seine Aufgabe, Menschen "richtiges Lernen und Lesen" beizubringen. Es ist klar zu spüren, dass ihm die Teilnehmer am Herzen liegen. Mir hat das Seminar sehr geholfen, das Thema "Schneller Lesen" wieder aufzugreifen, mein Ge dächtnis durch verschiedenste Methoden zu steigern, die Wichtigkeit von Mindmaps endlich verstanden und gelernt, diese strukuriert einzusetzten, etc. etc. Hier gibt es noch viele andere wichtige Punkte. Meine Empfehlung: Um die immer größer werdende Informationsflut verarbeiten zu können, ist der Besuch dieses Workshops erforderlich und dringend anzuraten. P.S. Ich bekomme keine Werbeprämie. Es ist meine feste Überzeugung... ;-))

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Der Workshop hatte eine vollkommen lockere Atmosphäre. Und Tom hat es vor allem verstanden, die zum Teil ja "trockenen" Inhalte erfrischend und wirklich vielfältig rüberzubringen. Die Kreativität der Darstellung eines umfangreichen Gebietes hat mich sehr positiv überrascht. wurden von Tom.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Bei jeglichem Lesen und beim Erarbeiten von Texten, Vorträgen, etc.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5 - dazwischen

Ursula Berger
Persönlichkeitsberaterin, Oberursel

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut: nette Leute, interessante Themen

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 368
Nach dem Seminar: 552

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Ich war sehr skeptisch, ob ich etwas Neues erfahren werde, da ich z. B. bereits den Speedreading-Trainer habe, aber schon länger nicht mehr benutze (mir fehlt geeignetes Lesematerial, das ich hineinkopieren kann). Auch die Speedlearning-Machine kannte ich, sowie viele verschiedene Merktechniken (ich besitze z. B. Mega-Memory von G. Staub). Wirklich neu war dann für mich die Herangehensweise an ein neues Buch mit den CL-Maps. Viel Neues war es dann in Summe zwar nicht, aber das Seminar war trotzdem gut. Die Schnelleseübungen mit dem abgeknickten Zeigefinger fand ich allerdings irgendwann nervig. Da halte ich die Software für viel besser geeignet. Gut gefallen hat mir auf jeden Fall die Teilnehmergruppe und die Arbeitsatmosphäre. Obwohl wir doch alle sehr unterschiedlich waren, haben wir uns meiner Meinung nach gleich gut verstanden. Tom mal live zu erleben war auf jeden Fall ein Erlebnis.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Das Namenlernspiel (Tier mit erstem Buchstaben des Vornamens mit Bewegung und Geräusch) am Anfang fand ich klasse. Die Pünktlichkeit; sowohl die von Tom verordnete als auch von allen eingehaltene; fand ich sehr angenehm. Überrascht hat mich am meisten, dass eine Gruppe mit so vielen unterschiedlichen Personen so gut miteinander klar kommen kann. Am Sonntag Abend hatte ich bei einigen das Gefühl, dass sich gute Freunde trennen.

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Das schnelle Lesen hilft mir beruflich und privat. Die Merkhilfen setze ich eher privat ein. Die Herangehensweise an ein neues Fachbuch wird mich wohl eher beruflich treffen und da hat mir der Workshop durchaus eine neue Arbeitshilfe geliefert.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1,5 - dazwischen

Andreas Plewe
Hemmbach

Wie hast Du Dich während des Workshops gefühlt und warum?

Wie hat sich Dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 240
Nach dem Seminar: 448

Hast Du etwas von diesem Workshop gehabt – oder anders ausgedrückt – wie ist Deine generelle Meinung zu diesem Seminar?

Generelle Meinung siehe Frage 2. Dazu kommt: 12 Stunden Lernen ohne "hinüber" zu sein… das fühlt sich sehr gut an. Von dem Seminar nehme ich außer den konkreten Inhalten genau diese Gefühle mit.

Was hat Dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat Dich am meisten überrascht?

Ich glaube, ich wiederhole mich ;-)

Wo wirst Du Deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat Dir unser Workshop dabei geholfen?

Meine Akzeptanz betreff des SpeedReadings war gering, da ich in der Vergangenheit auch schon sehr gute Lernerfolge mit umfangreichem Stoff hatte. Nun will ich mit dem CL-Prozess mal diverse Masterkonzepte und Benutzerhandbücher aufarbeiten, die ich immer und immer wieder neu lese - das WIRD effektiver gehen! Insbesondere durch die Verarbeitung über die CL-Maps.

Mit welcher „Schulnote“ würdest Du unseren Workshop bewerten?

1 - sehr gut

Frank Wagner
Am Meilensee bei Berlin

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Ich habe mich über den gesamten Zeitraum aufnahmefähig gefühlt. Der Stoff war gut portioniert und abwechslungsreich aufgearbeitet.

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Das Seminar hat mir den Rahmen gegeben Übungen und Lerntechniken auch praktisch umzusetzen und nicht nur theoretisch zu erarbeiten. Hilfreich war vor allem auch das Besprechen von den Bildern und "Action Filmen" anderer Teilnehmer um die wesentlichen Punkte der jeweiligen Lerntechniken herauszuarbeiten und zu verstehen.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Die Umsetzung der Theorie war sehr gelungen.

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Generell beim Abspeichern und Abrufen von Informationen.

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1,5 = dazwischen

Kai-Uwe Konrad

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 233
Nach dem Seminar: 316

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Sehr aufschlussreich und interessant. Ich war bei der Sache und bin begeistert von den vielen Möglichkeiten des Lernens und Lesens. Ein Seminar ist immer noch intensiver und es ist leichter danach umzusetzen, als dies mit einer online-Schulung möglich ist. Die Motiviation ist (zumindest bei mir) größer nach einem Seminar.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Gefallen hat mir, dass alles sofort in die Praxis umgesetzt und erprobt wurde. Viele "Aha-Effekte".

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Beim Einkaufen, bei Erstellen von Aufgaben, beim Lesen und Lernen von Fachliteratur.

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1 = sehr gut

Ulrike S.

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 270
Nach dem Seminar: 440

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Ich habe die Aufbruchstimmung gefühlt, Neues abseits bisheriger Wege probieren zu wollen. Nicht mehr jedes Wort lesen zu wollen, muss man sich erst einmal trauen. Die Angst, dadurch was zu verpassen, ist groß. Und: Noch immer nicht ganz verschwunden.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Ich habe den Live-WS bewusst gewählt, um zu sehen, wie Du mit Rückfragen umgehst bzw. neue Sachverhalte erklärst. Erfreut habe ich festgestellt, dass Du souverän mit den sich einstellenden Situationen umgegangen bist.

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich werde Texte ganz anders angehen. Vor vielen Jahren (ca. Sommer 1999) habe ich an einem Photoreading-WS teilgenommen. Das hat leider nicht so nachhaltig gewirkt, wenngleich ich viele bekannte Situationen wieder entdeckt habe. Dein WS hat mir dabei geholfen, es noch einmal so zu wagen und Bücher nur partiell zu lesen oder zügiger durchzuarbeiten.

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1,5 = dazwischen

Dirk Hufnagel

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Anerkannt und gewertschätzt durch die offene Haltung des Seminarleiters.

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 470
Nach dem Seminar: 1000

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Ich konnte viele meiner offenen Fragen beantworten. Die Rolle von Emotionen und Entspannung ist viel klarer geworden. Danke dafür! Das hebt dieses Seminar deutlich ab von anderen, reinen Gedächtnistechniken-Seminaren.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Am besten haben mit die sehr verständlichen Erklärungen und die vielen praktischen Übungen gefallen. So lernt es sich eben am besten :-)

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich nutzte das Wissen für meine Selbständigkeit. Durch die gestiegene Effektivität bin ich als Coach für Gründer mit noch mehr Freude dabei.

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1 = sehr gut

Nicole Johns
Persönlichkeitsorientierter Coach, Berlin

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Super, alles perfekt

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 360
Nach dem Seminar: 630

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Genau richtig und doch besser als erwartet.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Zahlreiche Praxisanwendungen direkt nach der Theorie

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

In meiner täglichen Arbeit als Haustechnikunternehmer

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1 = sehr gut

Markus Bunse

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Es hat sehr viel Spaß gemacht, ich hatte viel Freude, weil deine Art der Vermittlung,war für mich sehr motivierend und abwechslungsreich war. Was ich besonders gut fand, was mir eine gewisse Sicherheit und das Gefühl erkannt und aufgefangen zu sein, lag daran,dass du direkt dir die Zeit genommen hast, um mir die Struktur zu zeigen und einen Plan zu erstellen.

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 180
Nach dem Seminar: 300

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Ich habe viel von dem Workshop gehabt, meine Notizen schreibe ich jetzt immer bunt und in CL-Maps. Das Seminar fand ich super hilfreich für mich!

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Dass ich mich lerne zu strukturieren, gleich das Thema aussuchen was mir Spaß macht beim lesen, und nicht mehr unbedingt von Anfang an bis zum Ende zu lesen

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Ich setze es schon für meine HP-Prüfung ein!

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1 = sehr gut

Elida Mansuroglu

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Schlapp aber gut, mich hat jetzt eine Erkältung umgehauen.

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 380
Nach dem Seminar: 480

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Das Seminar war abwechslungsreich, durch die ständigen Wiederholungen kam keine Langeweile auf und die Zeit war wie im Nu verflogen. Schade! Alles in allem war es eine super Erfahrung mit vielen hilfreichen Tipps. Weiter so.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Das die Seminarinhalte mit ein wenig Training leicht in den Alltag zu integrieren ist.

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

auf Arbeit - beim Literaturstudium, privat um meine Interessen schneller zu stillen

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1,5 = dazwischen

Anja

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Nicht gestresst (sehr wichtig für mich).Der Vortrag war jedoch aufregend und ich hatte das Gefühl doch nicht ganz das richtige Thema bearbeitet zu haben, diese Erfahrung hat mir aber auch geholfen. Viel Freude mit den gemeinsamen Übungen, nie überfordert.

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 275
Nach dem Seminar: 520

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Der Workshop hat meine Meinung vom Lernen positiv revitalisiert. Viele vorher geglaubte Grundsätze haben sich entkräftet. Das hat positive Auswirkungen zur Selbstwahrnehmung im Kontext lernen. DerCcentering Prozess ist für mich sehr wichtig, denn er entlarvt sehr schnell die wirkliche Motivation, die für mich hinter einem Themengebiet steht. Für meine berufliche Neuausrichtung werde ich das unmittelbar einsetzen. Die Lerntheorie die du spielerisch vermittelt hast, finde ich hochinteressant. Gerade der Punkt mit der Motivation ist so wichtig für das Verständnis warum einige Sachen nahezu spielerisch funktionieren und einige zäh sind wie ein Stück Leder.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Die Vorstellungsrunde hat mich sehr überrascht, ungewöhnlich aber genau richtig und vor allem hat sie das Eis sofort gebrochen (geklappt hat‘s nebenbei auch ;-) , toll war auch die Erklärung zum Centering Process (für mich fast das wichtigste).

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Fachbücher lesen und Wissen strukturieren, sowie das Richtige auszuwählen ist für mich in meiner aktuellenLlebensphase sehr wichtig (bin grad in beruflicher Neuorientierung)

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1 = sehr gut

Andreas Hartmann-Schneevoigt

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Gut - müde - es war ein sehr intensiver WS mit viel Infos

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 350
Nach dem Seminar: 700

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Es war sehr lehrreich ein Speedlearning Seminar bei einem Journalisten zu machen - der ohne die ganze "schöne neue NLP-Welt" seine Lern- und Studienmethodik vermittelt hat. Natürlich war es ein sehr geschützter Lernbereich mit Leuten, die sich für das Thema ebenfalls interessieren, aber das ganze Training ist ja auch darauf abgestimmt worden, das 60-Tage-Trainingsprogramm zuhause auch durchführen zu können und zu wollen. Alles in allem wunderbar und ich bin gerne noch mal dabei, einfach nur so als Wiederholer, nachdem ich ein paar von meinen Lern- und Studienprojekten erfolgreich abgeschlossen habe.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Journalisten-Info-Management: sehr praxisnah und alltagsstresstauglich

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Ein paar Prüfungen aus dem Sport und Freitzeitbereich: Meeres-Segelscheine, Funkamateur, Weiterbildungen im therapeutischen Bereich

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

2 = gut

Hannes

Wie hast du dich während des Workshops gefühlt und warum?

Sehr motiviert und entspannt, Gruppendynamink und tolle Führung

Wie hat sich dein Lesetempo entwickelt?

Vor dem Seminar: 170
Nach dem Seminar: 300

Hast du etwas von diesem Workshop gehabt - oder anders ausgedrückt - wie ist deine generelle Meinung zu unserem Seminar?

Toll gemacht, habe an nur einem Wochenende ein ganzes System zu Wissensaufnahme kennengelernt. Man fühlte sich wohl und wurde direkt unterstützt.

Was hat dir besonders an unserem Workshop gefallen oder was hat dich am meisten überrascht?

Memo-Techniken

Wo wirst du deine neuen Lernfähigkeiten einsetzen und wie hat dir unser Workshop dabei geholfen?

Schule, Selbststudium

Mit welcher Schulnote würdest du unseren Workshop bewerten?

1,5 = dazwischen

Rainer Obermann

Schneller Lesen Und Trotzdem Mehr Behalten    - Gratis Webinar -
Lernen Sie in diesem Webinar die wichtigsten Techniken, um sich schnell, sicher und stressfrei neues Wissen einzuprägen - für mehr Erfolg in Beruf, Weiterbildung oder Studium.

x

© 2015 by Centered Learning Deutschland GmbH | Glossar | Kontakt | Datenschutzbestimmungen | Impressum