Speed Reading Bücher

Warum Speed Reading Bücher nicht helfen

Immer wieder werden wir gefragt, welche Speed Reading Bücher die Besten sind. Die Antwort ist nicht so leicht und pauschal zu geben. Klassische Tipps, wie die Ausdehnung des Blickfelds im letzten Artikel oder wie Sie Ihre Fixierung der Augen verändern sollten sind zum schnell lesen relevant und auch gut über Bücher zu vermitteln.

Die Zeiten ändern sich

Während Sie früher noch Ihre Informationen in Büchern recherchiert haben, lesen Sie jeden möglichen Inhalt, den Sie erfahren möchten einen Mausklick entfernt im Internet. Informationen in Bibliotheken sind immer weiter außerhalb unserer Reichweite und nur noch Historiker und einige Spezialisten widmen sich den Werken unserer Vorgenerationen.

Heutzutage stellen Sie eher eine Frage auf Google und das Problem löst sich von selbst. Aber nur scheinbar. Denn das Hauptproblem bleibt, dass Sie plötzlich nicht mehr gezielt suchen, sondern sich ablenken lassen. So werden Konzentrationsübungen immer wichtiger.

Wenn Sie den Wandel für sich richtig nutzen, können Sie in Kombination mit Speed Reading ihre Kollegen und Wettbewerber deutlich abhängen und einen extremen Wissensvorsprung aufbauen, während diese noch vom Überfluss überhäuft sind.

Was hat das also mit Speed Reading Training zu tun?

Lernen Sie sich auf die online-Welt anzupassen

Die verstärkte Nutzung des PCs ist auch ein Grund, dass wir uns entschieden haben, unsere Kurse online mit einer Software anzubieten. Somit sparen Sie sich wahnsinnig viel Zeit und lernen zudem in dem Umfeld, wie Sie ihn gewöhnt sind. Darum halten wir Bücher zum Speed Reading lernen auch für äußerst fraglich. Die allgemeinen Tipps darin erhalten Sie in unserem Magazin stets gratis und viele unserer Kurse lassen sich auch kostenlos am PC testen. Darum denken wir, dass Speed Reading Bücher nicht helfen.

Sagen Sie mir was Sie denken

Schneller Lesen Und Trotzdem Mehr Behalten    - Gratis Webinar -
Lernen Sie in diesem Webinar die wichtigsten Techniken, um sich schnell, sicher und stressfrei neues Wissen einzuprägen - für mehr Erfolg in Beruf, Weiterbildung oder Studium.

x