Die einzigen 2 Faktoren, auf die es ankommt
beim schneller Lesen

Wenn Sie noch mehr erfahren möchten, dann melden Sie sich doch hier
unverbindlich für eine Stunde kostenfreies Training an
.

Sagen Sie mir was Sie denken

Kommentare (3)

  • Klaus Tönnes

    Hallo Tom,
    alles was Sie sagen gefällt mir. Sie bringen die Dinge auf den Punkt immer gut in einer Formel verpackt.
    Mal kurz zu mir. Ich bin ein sehr positiv denkender Mensch, der in seinem Leben immer Ziele hatte und haben wird.
    Ich bin auch Referent mit Fachvorträgen und bin motiviert in meinen Fachbereich.
    Aber es fällt mir wahnsinnig schwer mich mit neuen Dingen zu beschäftigen wie zum Beispiel schneller Lesen oder Lernen(Noten lesen, Saxophon spielen, Englisch auffrischen, Japanisch lernen und den Buddhismus tiefer erforschen)
    Obwohl ich will, gelingt es mir nicht regelmäßig diese Dinge zu tun.
    Ich wünsche mir für das neue Jahr, dass ich ein Konzept hierfür finde.
    Dabei werde ich auch ihre Ratschläge beherzigen.

    Wünsche Ihnen einen guten Start ins neue Jahr und weiterhin viel Erfolg.

    Beste Grüße
    Klaus Tönnes

  • Rainer Woisetschläger

    Ich würde gerne an einer kostenlosen Stunde
    teilnehmen. Mein Ziel ist, nach Lesen eines Buches möglichst viel Wichtiges über einen längeren Zeitraum zu
    behalten.

    Schöne Grüße

Schneller Lesen Und Trotzdem Mehr Behalten    - Gratis Webinar -
Lernen Sie in diesem Webinar die wichtigsten Techniken, um sich schnell, sicher und stressfrei neues Wissen einzuprägen - für mehr Erfolg in Beruf, Weiterbildung oder Studium.

x